Fieberthermometer im "Konsument"-Test: Gute für wenig Geld

Meist schnell und zuverlässig. Kontaktthermometer am unkompliziertesten.

Wien (OTS) - Fieberthermometer sind Bestandteil einer jeden Heimapotheke und besonders in Haushalten mit Kindern unverzichtbar. Das Angebot reicht heute von digitalen Kontakt-, über Stirn- und Ohrthermometern bis hin zu berührungslosen Thermometern. Der Preis schwankt je nachdem zwischen rund vier bis rund siebzig Euro. "Konsument" hat siebzehn Geräte getestet, zwölf davon schneiden "gut" ab. Die beliebten, digitalen Kontaktthermometer haben dabei die Nase vorn - sie sind günstig und unkompliziert im Gebrauch.

Aufgabe der Testpersonen war es, die eigene Körpertemperatur und die von Kindern zu messen. Darüber hinaus wurden die Messgenauigkeit der Geräte und deren Handhabung bewertet. Im Vergleich zu früheren Tests zeigt sich der Trend zum schnelleren Messergebnis. So geben etwa manche Ohrthermometer bereits nach einer Sekunde einen genauen Wert an. Gerade beim Ohrthermometer ist die richtige Messposition für Laien aber nicht einfach zu erkennen. Deshalb fielen die Messergebnisse meist weniger genau aus. Kinderärzte raten zudem davon ab, bei Säuglingen unter sechs Monaten Ohrthermometer zu verwenden, da der Gehörgang noch zu eng ist.

Die besten Ergebnisse im Test erzielen Kontaktthermometer. Vor allem bei der Messgenauigkeit schneiden sie häufig am besten ab. Die Messdauer ist hier zwar meist etwas länger als bei den anderen Geräten, die einfachere Anwendung und der günstige Preis - zwischen 4,10 und 7,90 Euro - machen das jedoch wieder wett. "Welches Thermometer man auch verwendet: Nach jedem Gebrauch sollte man es mit einem feuchtem Tuch bzw. einem Wattestäbchen reinigen. Das hat nicht nur hygienische Gründe, sondern ein verunreinigtes Thermometer kann mitunter das Messergebnis verfälschen", weiß "Konsument"-Technikexperte Peter Gradauer.

Welche Thermometer günstig und gut sind, ist in der "Konsument"-November-Ausgabe sowie online auf www.konsument.at nachzulesen.

Rückfragen & Kontakt:

Verein für Konsumenteninformation/
Testmagazin "Konsument"
Mag. Sabine Burghart
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/588 77 - 256
Email: sburghart@vki.at
www.konsument.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKI0001