AVISO: Laska/Ludwig: Neues Bildungszentrum Simmeringer Markt

Rund 14,3 Mio. Euro für neue VHS, Musikschule und Bücherei

Wien (OTS) - Die VHS, die Musikschule und die Städtische Bücherei Simmering werden in naher Zukunft an einen neuen, gemeinsamen Standort übersiedeln. Auf dem Simmeringer Markt wird ein Bildungszentrum errichtet, das alle drei Einrichtungen umfassen wird. Im Außenbereich des Bildungszentrums sind außerdem vier Marktstände sowie die Adaptierung des ehemaligen Marktamtes zu einer Kinderbücherei geplant.
Bauherr des Projekts ist die MA 34, Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung, die auch - mit Unterstützung der MA 13, Geschäftsgruppe Bildung, Jugend, Information und Sport - die Mittel dafür bereitstellen wird. Geplanter Abschluss des Baus des Bildungszentrums ist im Dezember 2010.

Am Montag, dem 20. Oktober 2008, präsentieren Vizebürgermeisterin Stadträtin Grete Laska, Stadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteherin Renate Angerer im Rahmen eines Fototermins die Pläne für das neue Bildungszentrum. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich dazu eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Montag, 20. Oktober 2008, 10 Uhr Ort: 11., Simmeringer Markt, Gottschalkgasse/Lorystraße/Geiselbergstraße

(Schluss) da

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Monika Sperber
Mediensprecherin Vbgmin Grete Laska
Telefon: 01 4000-81848
E-Mail: monika.sperber@wien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Christiane Daxböck
Mediensprecherin StR. Dr. Michael Ludwig
Telefon: 01 4000-81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024