AVISO 23.10.08.: Schicker übergibt Stiftungspreise

Auszeichnungen für Architektur und Stadtplanung

Wien (OTS) - Die Stadt Wien stiftet drei für Stadtplanung und Architektur wichtige Preise. Stadtrat DI Rudi Schicker und Vertreter der TU Wien, der Länderkammer Wien, Niederösterreich und Burgenland und der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten überreichen am 23. Oktober 2008 den Rudolf-Wurzer-Preis für Raumplanung, den Wiener Ingenieurpreis und das Roland-Rainer-Forschungsstipendium.

Der Rudolf-Wurzer-Preis für Raumplanung wird an AbsolventInnen einschlägiger Studienrichtungen vergeben, deren Forschungsarbeiten Vorbildcharakter für die Praxis haben. Der Preis wird gestiftet von der Stadt Wien und der Technischen Universität Wien.

Der Wiener Ingenieurpreis würdigt außerordentliche Ingenieurleistungen und möchte zu einer höheren Wahrnehmung der technischen Berufe beitragen. Der Preis, initiiert und gestiftet von der Stadt Wien gemeinsam mit der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und das Burgenland, wurde heuer erstmals ausgeschrieben und soll alle zwei Jahre vergeben werden.

Das Roland-Rainer-Forschungsstipendium wird in Würdigung des Lebenswerks des Architekten Roland Rainer von der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten gemeinsam mit der Stadt Wien vergeben. Kommende Generationen von Fachleuten sollen angespornt werden, sich fächerübergreifend und innovativ forschend mit Architektur, Städtebau und Siedlungswesen auseinanderzusetzen.

VertreterInnen der Medien sind zur Preisverleihung herzlich eingeladen.

Bitte merken Sie vor:

o Preisverleihung 2008: Rudolf-Wurzer-Preis, Wiener Ingenieurpreis, Roland-Rainer-Forschungsstipendium o Wann: 23. Oktober 2008, 18 - 20:30 Uhr o Ort: Atelierhaus der Akademie der Bildenden Künste Wien ("Semper Depot"), 6., Lehargasse 6-8

(Schluss) lay

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Vera Layr
Mediensprecherin StR DI Rudolf Schicker
Telefon: 01 4000-81420
E-Mail: vera.layr@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005