Einladung zum Pressegespräch: Mietervereinigung: Faires Wohnen für die Zukunft!

Programm für eine soziale Wohnpolitik in der kommenden Legislaturperiode.

Wien (OTS) - GR Georg Niedermühlbichler,
Präsident der Mietervereinigung Österreichs

lädt am Dienstag, 21. Oktober 2008, 11 Uhr
zu einem Pressegespräch ein mit dem Thema

Mietervereinigung: Faires Wohnen für die Zukunft!
Programm für eine soziale Wohnpolitik in der kommenden Legislaturperiode. Mieterschützer-Forderungskatalog an die neue Bundesregierung soll Mieterrechte stärken.

Ort: Café Landtmann
Dr.-Karl-Lueger-Ring 4, 1010 Wien

u. A. w. g.

Die notwendigen Reformen im Mietrecht liegen auf Eis. Nicht erst seit heute. Seit vielen Jahren sind die Mieterinnen und Mieter mit steigenden Kosten und schwindender Rechtssicherheit konfrontiert. Die Mietervereinigung Österreich präsentiert ihre Vorstellungen an die kommende Bundesregierung.

Rückfragen & Kontakt:

Anmeldung:
Christian Schantl
Tel.: +43-1-524 70 86-15
mobil: 0664/82 676 83
christian.schantl@echo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EKW0001