Fußi: "War halt doch keine gute Idee mich zu bespitzeln, Herr Zach!"

Fußi fordert weitere Rücktritte bis zur Klärung der Vorwürfe

Wien (OTS) - "Ein Zwischenziel ist mit dem Rücktritt Zachs erreicht. War halt doch keine gute Idee mich zu bespitzeln, Herr Zach!" Um die Glaubwürdigkeit des LIF wiederherzustellen müssten aber auch Loidold, Unger, Resetarits und Haselsteiner ihre Funktionen und Tätigkeiten ruhend stellen, so Fußi in einer ersten Reaktion.

Rückfragen & Kontakt:

Rudolf Fußi
Tel.: +43 699 153 24801

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011