AVISO MORGEN Grünes Sommergespräch 28.8.: Grüße aus dem Steuerparadies - Reichtum gerecht verteilen

Donnerstag, 28. August 2008, 19:00 Uhr

Wien (OTS) - Österreich ist eines der reichsten Länder der Welt. Der private Reichtum ist sehr ungleich verteilt. Verstärkt wird dies durch ein Steuersystem, das Einkommen belastet und Vermögen schützt. Trotzdem wurden die Erbschaftssteuer abgeschafft, die steuerlichen Privilegien von Privatstiftungen ausgeweitet. Ist das vernünftig?

Es diskutieren:

+ David Ellensohn, Stadtrat der Grünen Wien
+ Hans Rauscher, Kolumnist (Der Standard)
+ Astrid Kraus, Wirtschaftswissenschaftlerin, Steuerberaterin, DIE LINKE Köln
+ Sybille Pirklbauer, Attac Österreich

Moderation: Thomas Rottenberg (Der Standard)

Zeit: Donnerstag, 28. August 200ß, 19:00 Uhr
Ort: MuseumsQuartier - Hof 8, zwischen MUMOK und Architekturzentrum Wien. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Architekturzentrum Wien (im MQ) statt.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, Mobil: 0664 22 17 262
presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001