Lotto: Beim Jackpot "6 aus 45" warten 1,8 Millionen

Zwei Joker mit je 69.000,- Euro

Wien (OTS) - 3,7 Millionen Tipps wurden für die Mittwoch Ziehung abgegeben, doch der richtige war nicht dabei. Die Zahlen 1, 7, 14, 43, 44 und 45 angekreuzt hätte mehr als 700.000,- Euro gebracht. Diese Summe bleibt nun im Topf und am Sonntag wird der Sechser 1,8 Millionen Euro wert sein.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 16. Ein Oberösterreicher und ein Kärntner waren mit Normalscheinen erfolgreich und gewinnen je mehr als 64.000,- Euro.

Olympische Lotto Spiele - noch einmal 100.000,- Euro zusätzlich gewinnen Am 24. August 2008 wird nach der Lotto Ziehung unter den bei der jeweiligen Ziehung mitspielenden Lotto Tipps noch eine Quittungsnummer gezogen, deren Besitzer 100.000,- Euro gewinnt. Die vierte der fünf Quittungsnummern wurde am Mittwoch ermittelt:
0421211109, gespielt in Kärnten, gewinnt 100.000,- Euro.

JOKER

Beim Joker gab es zwei Gewinner. Ein Vorarlberger und ein Niederösterreicher hatten die richtige Jokerzahl auf ihren Lotto Quittungen. Das angekreuzte "Ja" bringt ihnen jeweils mehr als 69.000,-

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 20. August 2008:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 704.264,40 - es warten 1,8 Millionen 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 64.024,00 147 Fünfer zu je EUR 979,90 5.567 Vierer zu je EUR 43,10 79.392 Dreier zu je EUR 4,80

Die Gewinnzahlen: 1 7 14 43 44 45 Zusatzzahl: 16

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 20. August 2008:

2 Joker zu je EUR 69.128,30 9 mal EUR 7.700,00 58 mal EUR 770,00 752 mal EUR 77,00 7.609 mal EUR 7,00 77.304 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 9 1 5 4 8 9

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001