MTM kooperiert zur Nutzung von Kohleminenmethan mit US-Umweltschutzbehörde

Pfäffikon, Schweiz (OTS) - MTM Capital Partners (MTM), ein britischer Investmentmanager, der Anlagen zur effizienten und sicheren Verwendung von Ressourcen sowie zur Reduktion von umweltschädlichen Emissionen tätigt, hat eine Zusammenarbeit mit der US Environmental Protection Agency (US EPA) geschlossen, um die Erschliessung und Nutzung von Methangas aus chinesischen Kohleminen zu fördern.

Die USA und China planen im Rahmen des US China Strategic Economic Dialogue (SED) bis 2011 die Entwicklung bis zu 15 grosser Kohleminenmethan-Erschliessungs- und -Nutzungsprojekte. SED war im September 2006 von den USA und China als gemeinsames Forum gegründet worden, um ökonomische Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und anzugehen.

Über die Methane to Markets Partnership (MMP) stellt die US EPA Ressourcen bereit, um technische und wirtschaftliche Abklärungen zu treffen, welche chinesischen Untertagminen sich zur Erschliessung und Nutzung von Methan eignen. Diese Machbarkeitsstudien bilden einen bedeutenden Bestandteil zur Zusammenarbeit im Rahmen der SED.

Der zur Man Group gehörende Investment-Manager MTM lancierte kürzlich den USD 600 Millionen Fonds China Methane Recovery Fund, der ausländische Direktinvestitionen zur Erschliessung und Nutzung von Methan aus chinesischen Kohleminen und Mülldeponien bereitstellt. MTM ist Mitglied von MMP und an öffentlich-privaten Partnerschaften beteiligt. MTM ist überdies supranationalen Initiativen wie dem Clean Development Mechanism des Kyoto Protokolls verpflichtet, der geschaffen wurde, um die Emission von starken Treibhausgasen zu reduzieren und gleichzeitig den Nutzen umweltfreundlicher Energien zu fördern.

MTM arbeitet mit der US-Gesellschaft Advanced Resources International (ARI) zusammen, die von US EPA ausgewählt wurde, um Machbarkeitsstudien zur Evaluation von potentiellen Kohleminenmethan-Erschliessungs- und -Nutzungsprojekten in China zu erstellen. US EPA und weitere US-Bundesbehörden fördern öffentlich-private Partnerschaften und Kooperationen in China mit kapazitätsfördernden Initiativen sowie mit der Entwicklung von Informationsressourcen, um Kommunikationsbarrieren zu überwinden und Investoren für private Kohleminemethan-Projekte zu erwärmen.

Der Verwaltungsratspräsident von MTM Geoffrey Isaac betont: "Damit China die Umweltziele des elften Fünfjahresplanes erreicht, sind private ausländische Direktinvestitionen erforderlich. US EPA ist eine der wichtigsten Organisationen in Bezug auf die Reduktion von menschlich erzeugten Treibhausgasen inklusive Kohleminenmethan. Die USA ist ausserdem weltweit führend in der Erschliessung von Kohleminengasen und wir freuen uns, mit ausgewählten technischen Partnern wie ARI zusammenzuarbeiten, die umfassende Expertise und Erfahrung in China vorweisen können".

Jon Kelafant, Senior Vice President von ARI, unterstreicht: "In einem immer stärker regulierten Markt kann sich ein Unternehmen wie MTM gut für potentielle Kohleminenmethan-Erschliessungs- und Nutzungsprojekte positionieren. MTM hat ein umfassendes Verständnis für die technischen und kommerziellen Herausforderungen entwickelt, die mit derartigen Projekten einhergehen, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit MTM in China."

MTM und ARI glauben, dass aufgrund ihrer Aktivitäten in China schon bald eine geeignete Kohlemine bestimmt werden kann, um eine erste Machbarkeitsstudie durchzuführen.

Anmerkungen

Man Group PLC

Man ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der alternativen Anlagen. Mit einer breiten Fondspalette für institutionelle und private Anleger ist es weltweit bekannt für Performance, innovatives Produkte-Design und Kunden-Service. Man verwaltet über USD 79,51 Milliarden und beschäftigt 1'800 Personen in 13 Ländern.

Die Wurzeln des Unternehmens reichen zurück bis zur Gründung im Jahr 1783. Heute ist die Muttergesellschaft Man Group plc an der London Stock Exchange notiert und rangiert mit einer Börsenkapitalisierung von ungefähr USD 212 Milliarden unter den 40 Topunternehmen des Börsenindizes im FTSE 100.

Man unterstützt viele Awards, Wohltätigkeitsprojekte und Initiativen rund um den Globus, und sponsort unter anderem den Man Booker Literaturpreis und den Man Group International Climate Change Award. Weitere Angaben sind erhältlich unter www.mangroupplc.com.

MTM

MTM Capital Partners Limited ist eine britische Investmentmanagement-Gesellschaft unter Aufsicht der Financial Services Authority. Es ist eine Tochtergesellschaft der Man Group und akquiriert Anteile an Unternehmen, die den effizienten und sicheren Gebrauch von Ressourcen und die Reduktion von umweltschädlichen Emissionen anvisieren. MTM hat sich zum Ziel gesetzt, in den konvergierenden Bereichen Energie, Ressourcen, Infrastruktur und Umwelt eine führende Rolle einzunehmen.

Methane-to-Markets-Partnerschaft

Die Methane-to-Markets-Partnerschaft ist eine multilaterale Initiative, die private und öffentliche Interessen vereint, um die Gewinnung und Nutzung von Methan als saubere Energiequelle voranzutreiben. Die Initiative bringt Partner aus dem öffentlichen und dem privaten Sektor zusammen und verbindet so Technologie- und Vermarktungsexpertise, Finanzierung sowie Projektentwicklungsknowhow. Die Partnerschaft zählt über 25 Partner und 750 Projektnetzwerk-Mitglieder, darunter private Institutionen, Finanzinstitute, Nichtregierungsorganisationen und multilaterale Organisationen.
www.methanetomarkets.org

Advanced Resources International

In ihrer über 30-jährigen Geschichte erhielt Advanced Resources International weltweite Anerkennung für ihre Arbeiten in den Bereichen unkonventionelles Gas (Kohleflöz-Methan, Schiefer-Gas und Gas aus festen Sandschichten), Enhanced Oil Recovery (EOR) und Kohlenstoffbindung (CO2-Bindung). Das Team besteht aus mehr als 30 Geologen, Ingenieuren, Politik-Analysten und Administrationsmitarbeiterinnen und -mitarbeitern, die für hochrangige Regierungsvertreter und Privatkunden in den USA und über 30 weiteren Ländern arbeiten. ARI hat Büros in Washington DC und in Houston, Texas.

1 Per 30. Juni 2008
2 Per 30. Juni 2008

Haftungsausschluss

Diese Medienmitteilung stellt keine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzinstrumenten dar, noch soll ein Verkauf von Wertpapieren, der in Verbindung zu den in dieser Pressemitteilung dargestellten Strategien steht, in einem Staat oder einer Jurisdiktion stattfinden, in dem ein derartiges Angebot, Ersuchen oder Verkaufen rechtswidrig wäre, wenn er ohne die erforderliche Registrierung oder Eignung in diesem Staat oder dieser Jurisdiktion erfolgen würde. Anleger sollten die in der Emissionserklärung enthaltenen Informationen mit Vorsicht prüfen, bevor sie in ein Produkt investieren, das in dieser Medienmitteilung benannt wurde. Der Wert einer jeden Anlage kann schwanken und der Wert der Anteile kann bei der Einlösung grösser oder kleiner sein als die ursprünglichen Kosten.

Einige Aussagen in dieser Pressemitteilung, wie die, die sich auf Man Group plc ("Man") und MTM beziehen, sind zukunftsgerichtet und schliessen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren ein, welche die Ursache dafür sein können, dass sich die aktuellen Ergebnisse, Aktivitäts-, Performance- und Leistungsniveaus von Man oder Branchenergebnisse wesentlich unterscheiden von den künftig erzielten Ergebnissen, Aktivitäts-, Performance- und Leistungsniveaus von Man oder Branchenergebnissen, die durch die zukunftsgerichteten Statements zum Ausdruck gebracht worden sind. Zu den Risiken und Unsicherheiten zählt unter anderem auch die Fähigkeit von Man oder MTM, ihre Produktlinien erfolgreich zu erweitern.

Viele dieser Faktoren können durch die anhaltende Bedrohung durch den Terrorismus beeinflusst werden. Als Konsequenz daraus können zu künftigen Ergebnissen sowie Aktivitäts- und Performance- und Leistungsniveaus keine Garantien abgegeben werden, und weder Man noch irgendeine Person übernimmt die Verantwortung für die Korrektheit und Vollständigkeit derartiger Aussagen.

Alle Performancedaten stellen historische Performance dar. Historische Performance garantiert keine künftigen Ergebnisse. Die Investitionsrendite und der Marktwert einer Anlage werden schwanken, so dass die Anteile eines Anlegers, wenn sie eingelöst werden, mehr oder weniger wert sein können, als sie ursprünglich kosteten. Die aktuelle Performance kann höher oder tiefer sein als die erwähnte Performance.

Rückfragen & Kontakt:

Charlotte van den Berg
Coummunications, Man Investments
Tel.: +41/55/417’60’00
cvandenberg@maninvestments.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001