Verkehrsbehinderungen und Sperren auf der L 60

Feldkirch (VLK) - Auf der Noflerstraße (L 60) in Feldkirch werden in den kommenden Wochen an zwei Stellen Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Bereits ab kommenden Montag, 18. August bis zum Ende der Arbeiten wird der gesamte Lkw-Verkehr großräumig über die L 53, L 190 und L 52 umgeleitet.

Im Bauabschnitt 1 (Kreuzung L 60/Hauptstraße) können die Arbeiten zunächst unter Aufrechterhaltung des allgemeinen Verkehrs durchgeführt werden. Die Straße bleibt einstreifig und ampelgeregelt befahrbar. Die Einfahrten von der Hauptstraße in die L 60 müssen gesperrt werden, die Umleitungen führen über den Lehrer-Köchle-Weg und die Lehrer-Frick-Straße bzw. über die Austraße und die Lehrer-Frick-Straße.

Für den Einbau der Trag- und Deckschicht wird der Bauabschnitt 1 von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. August jeweils über Nacht von 19.30 bis 5.30 Uhr gesperrt, der Pkw-Verkehr wird umgeleitet.

Im Bauabschnitt 2 (Kreisverkehr Hämmerlestraße) werden die Instandsetzungsarbeiten von Mittwoch, 27. August bis Freitag, 5. September durchgeführt, dieser Abschnitt wird während der Arbeiten für den allgemeinen Verkehr komplett gesperrt. Der Pkw-Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Witterungsbedingt sind Terminverschiebungen möglich. Die aktuellen Termine werden auf www.vorarlberg.at/verkehrsbehinderungen bekanntgegeben.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0013