Bernhard Ott feiert Auszeichung zum Falstaff Winzer des Jahres 2008

Grafenegg (OTS) - Zu einer großen Feier anlässliche der Verleihung des Titels "Falstaff Winzer des Jahres" lud am 20. Juli Bernhard Ott zahlreiche Gäste aus Gastronomie, Wirtschaft und Politik auf Schloss Grafenegg. Paula Bosch, die Sommelière des legendären Gourmettempels "Tantris" kam aus München angereist, um den Ausnahmetalent Ott in einer bewegenden Ansprache ihren Tribut zu zollen. Unter den weiteren Gratulanten: Citroen. Der Automobilhersteller Citroen stellt dem neuen Falstaff Winzer des Jahres eine automobile Persönlichkeit von Format zur Verfügung: drei Monate lang wird Bernhard Ott mit dem eleganten Citroen-SUV C-Crosser unterwegs sein.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=1&dir=200807&e=20080720_f&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katja Gnann, MAS, Tel.: 02243/34 798, Mobil: 0676/700 78 24
Fax: 02243/25 840, e-mail: gnann@falstaff.at
Inkustraße 1-7, Stg. 4, 2.OG, A-3400 Klosterneuburg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001