Fan Zone Wien feierte ein Fest der Superlative

Tolles Spiel, tolles Fest, erfolgreicher Abend

Wien (OTS) - Die Fan Zone Wien war heute Abend Gastgeber eines Fußballfestes für bis zu 72.000 Personen gleichzeitig. Selbstverständlich füllte sich das Areal zwischen 20 Uhr und 21 Uhr ganz besonders. Um den Besucherstrom besser zu regulieren wurde die Fan Zone für kurze Zeit gesperrt. Nach rund 20 Min. konnten wieder drei Tore geöffnet werden.

Einmal mehr zeigt dieser Heimspieltag die Beliebtheit der Wiener Innenstadtkulisse als Veranstaltungsort bei tausenden Besuchern.

Der Abend in der Fan Zone verlief laut Sanität und Polizei ohne größere Zwischenfälle.

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Kula
Public Relations

stadt wien marketing und prater service gmbh
Kolingasse 11/7, A-1090 Wien
Mobil: 067683198261
mail: kula@wien-event.at
www.wien-event.at
www.bewegungfindetstadt.at
www.wienereistraum.com
www.fanzone-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027