Passegger: Listenerstellung für Spittal abgeschlossen

LAbg. Alfred Tiefnig wurde in Spittal zum Spitzenkandidaten gewählt

Klagenfurt (SP-KTN) - Auch im Bezirk Spittal sind Montagabend die Weichen für die kommende Landtagswahl gestellt worden. "In der Sitzung des Bezirksausschusses wurden die Landtags-Kandidaten festgelegt und damit ein starkes und engagiertes Team für die Landtagswahl fixiert", gab heute Mittwoch der Landesgeschäftsführer der Kärntner SPÖ, Gerald Passegger, bekannt.

LAbg. Alfred Tiefnig wurde als Spitzenkandidat bestätigt, gefolgt vom Mallnitzer Vizebürgermeister Günther Novak an zweiter und Mühldorfs Vizebürgermeisterin Karoline Taurer an dritter Stelle. Bezirksfrauen-Vorsitzende Gabriele Robinig wurde auf den vierten Platz gereiht und Nummmer fünf geht an den Betriebsratsvorsitzenden der Firma Veitsch Radex, Martin Kowatsch.

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Bezirk Spittal:

1 Alfred Tiefnig
2 Günther Novak
3 Karoline Taurer
4 Gabriele Robinig
5 Martin Kowatsch
6 Heide Ampfertahler
7 Kurt Felicetti
8 Angelika Hinteregger
9 Johann Truskaller
10 Maria Kerschbaumer

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Martina Hornböck
Pressesprecherin der SPÖ-Kärnten
10.-Oktober-Straße 28, 9020 Klagenfurt
Tel.: +43(0)463-577 88-76
Fax: +43(0)463-54 570
Mobil: +43(0)664-830 45 95
martina.hornboeck@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90003