Personalia: GLOBAL 2000 verstärkt sein Team Öffentlichkeitsarbeit

Umwelt-PR hat in Martin Aschauer einen neuen Aktivisten gefunden.

Wien (OTS) - Freie Räume der Begegnung, des Experimentierens und der Gestaltung zu schaffen, diesen Grundsätzen fühle ich mich verpflichtet", sagt Mag. Martin Aschauer, neuer Mitarbeiter im Team Öffentlichkeitsarbeit bei der österreichischen Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000. Der 29-jährige gebürtige Oberösterreicher ist seit 1. Juni für die langfristige Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit (Senior Consultant Public Relations) zuständig. Aschauer ist ausgebildeter
Markt- und Meinungsforscher und Politologe. Er hat einige Jahre als Journalist (u.a. FM5) gearbeitet und bezeichnet sich selber als "Umwelt- und Kulturaktivist". "Öffentlichkeitsarbeit ist für mich mehr als nur eine spannende Aufgabe, sie ist Passion", freut sich Aschauer über seinen neuen herausfordernden Job als Senior Consultant PR bei GLOBAL 2000.

GLOBAL 2000 setzt sich seit 26 Jahren für Umweltschutz in Österreich ein und arbeitet im Rahmen des Friends of the Earth Netzwerkes auch weltweit. GLOBAL 2000 kämpft für den Ausstieg aus der Atomenergie und für den Umstieg auf erneuerbare Energiequellen. Thematische Schwerpunkte sind Klimaschutz, Gentechnik, Pestizideinsatz in der Landwirtschaft, Regenwald und Verkehr.

Fotos von Mag. Martin Aschauer finden Sie unter www.global2000.at (honorarfrei, druckfähig)

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000 Senior Consultant Public Relations: Mag. Martin Aschauer,
Tel.: 0699/14 2000 33, E-Mail: martin.aschauer@global2000.at

GLOBAL 2000 Teamleiterin Presse & Öffentlichkeitsarbeit:
Mag. Lydia Matzka-Saboi, Tel.: 0699/14 2000 26,
E-Mail: presse@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0002