Glanzvolle Eröffnungsfeier bei FemCubator

Wien (OTS) - Mit viel Glanz und im Beisein von Politprominenz
wurden gestern Abend die neuen Räumlichkeiten von FemCubator - das Gründungs- und Innovationszentrum für Unternehmer/-innen - in der Dresdnerstraße 81 - 85 eröffnet.

Die Projektleiterin, Ingeborg Preininger, führte durch die neuen, hoch modern ausgestatteten Räumlichkeiten und stellte das engagierte und innovative Projekt vor. Staatssekretärin Christine Marek hob in ihrer Rede den offenen Ansatz des Projekts positiv hervor. Auch LAbg. Tanja Wehsely unterstrich die Wichtigkeit dieser Initiative, vor allem für Frauen und Jugendliche, und bekräftigte ihre Bereitschaft zur Unterstützung.

FemCubator richtet sich in erster Linie an Frauen und Männer, die sich mit einer innovativen Idee selbständig machen wollen und sich bereits in der Gründungsphase oder auch kurz danach befinden.

Das aktuelle Projekt ist vorerst für ein Jahr anberaumt und wird aus EU-Fördermitteln kofinanziert.

In der Dresdnerstraße steht den NeugründerInnen auf über 450m2 Bürofläche von verschieden großen Büroarbeitsplätzen über modernst ausgestattete Besprechungsräumlichkeiten und einer Büroinfrastruktur, die alle Stückeln spielt, alles zur Verfügung was man als Jungunternehmer/-in so braucht.

Zusätzlich werden den Teilnehmer/-innen von FemCubator die Erstellung eines Businessplans, Aus- und Weiterbildungsseminare sowie Coachings und laufende Betreuung und Begleitung geboten.

Wer noch Interesse hat teilzunehmen, findet alle Informationen unter www.femcubator.at

Rückfragen & Kontakt:

und Fotos:
FemCubator
Ingeborg Preininger
Mobil: 0664/850 38 09
i.preininger@femcubator.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012