Schwarzachtobel wegen Holzarbeiten gesperrt

Umleitung über L 49, Haselstauden-Achrain

Alberschwende (VLK) - Wegen umfangreichen Holzarbeiten wird die L 200 im Bereich Schwarzachtobel für den Verkehr gesperrt. Die Sperren erfolgen am Donnerstag, 15. Mai und Freitag, 16. Mai jeweils von 19.10 Uhr bis 23.00 Uhr und am Samstag, 17. Mai 2008 von 15.10 Uhr bis 23.00 Uhr. Linienbusse sind von der Sperre ausgenommen.

Wegen der Baumaßnahmen am Achraintunnel wird der Verkehr aus dem Bregenzerwald in Richtung Rheintal seit 7. April einspurig über das Schwarzachtobel geführt. Aus dem Tal kommende Fahrzeuge gelangen via Haselstauden-Achrain (L 49) nach Alberschwende. Aus Sicherheitsgründen und wegen der ungenügenden Platzverhältnisse auf Grund der Holzarbeiten muss der bisher über das Schwarzachtobel talwärts geführte Verkehr über die L 49, Haselstauden-Achrain, geführt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0008