Neuer Wiener Weihbischof auf Radio Niederösterreich

Stephan Turnovsky am 11. Mai in der "Nahaufnahme"

St. Pölten (OTS) - Am Pfingstmontag wird der derzeitige Pfarrer
von Baden-Leesdorf durch Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn zum neuen Weihbischof der Erzdiözese Wien geweiht - am Tag davor, Pfingstsonntag, 11. Mai, ist er von 9.04 bis 10.00 Uhr Gast in der "Nahaufnahme" auf Radio Niederösterreich.

Im Gespräch mit Inge Winder erzählt der 43jährige gebürtige Wiener, der schon in seiner Jugend sehr aktiv am Pfarrleben teilgenommen hat, warum er sich zunächst für das Studium der Technischen Chemie entschieden und was seine spätere Entscheidung für den Priesterberuf beeinflusst hat. Erst nach zweieinhalb Jahren beruflicher Tätigkeit als Chemiker ist Stephan Turnovsky 1992 ins Priesterseminar eingetreten, 1998 wurde er zum Priester geweiht.

Zur Sprache kommen u.a. aber auch die schwierige Situation, in der sich die römisch-katholische Kirche gerade im großstädtischen Raum befindet - und die Vorhaben für die neue Aufgabe, in der er Helmut Krätzl nachfolgt.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001