Saisonstart am Wasserspielplatz auf der Donauinsel

Größter Wasserspielplatz Europas startet in die 5. Saison - Urlaubsstimmung unter Palmen

Wien (OTS) - Auf der Donauinsel befindet sich der größte Wasserspielplatz Europas. Das 5.000 m2 große Areal erfreut sich bei den Kindern größter Beliebtheit, sie können ab nun wieder nach Herzenslust "plantschen und gatschen". Das Angebot auf der Donauinsel läßt Kinderherzen höher schlagen: Sie können sich zwischen Bachläufen tummeln, das Floß kapern, Schiffchen manövrieren, Wasser aufstauen und vieles mehr. Der wasserspeiende Fisch sorgt an warmen Tagen für Abkühlung. Die Wiener Stadtgärtner haben den Wasserspielplatz, der nun in seine 5. Saison startet, auf Hochglanz gebracht. Der Sand wurde ausgetauscht, die Geräte auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. Die großen Palmen verströmen südliches Flair und bringen Urlaubsstimmung für Groß und Klein mitten in Wien.

o Nähere Infos auch im Internet unter: www.wien.gv.at/ma42/parks/wasserspiel.htm Lage: Donauinsel, ca. 400 Meter stromabwärts der Reichsbrücke. Umweltfreundlich erreichbar: U1-Donauinsel (Ausgang Donauinsel), oder über das Wiener Radwegenetz.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) koi

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Ing. Isabella Konczier
Wiener Stadtgärten (MA 42)
Tel.: 4000/42040
E-Mail: isabella.konczier@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019