Leinen los für drei neue Kreuzfahrt-Programme

Bremen (ots) - Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - * Neues Kreuzfahrtschiff bei Transocean Tours: Mit MS »Marco Polo« nach Südamerika und in die Antarktis * »Astoria« geht zum Abschied 124 Tage auf Weltreise * Im Winter mit MS »Astor« nach Dubai und Südafrika Mit gleich drei neuen Programmen legt Transocean Tours in die Kreuzfahrt-Saison ab. Bis in das Frühjahr nächsten Jahres reichen die Fahrpläne der Schiffe »Astor«, »Astoria« und der erstmalig exklusiv in Deutschland angebotenen »Marco Polo«. Die Bandbreite der Routen reicht von einer Weltreise über Kreuzfahrten ab Dubai oder Südafrika bis hin zu Fahrten ab Südamerika und in die Antarktis. Wer erstmalig Urlaub auf dem Wasser plant, findet kürzere Schnupper-Kreuzfahrten. Noch bis Ende Mai gewährt Transocean Tours Frühbucher-Vorteile. Auf mehr als 500 Seiten sind die neuen Programme und die passenden Urlaube an Land aufgeführt. Auch hier bietet Transocean Tours eine enorme Vielfalt: Mehrtägige Badefreuden in der Karibik, Weihnachten am Ende der Welt in Feuerland, eine Safari im Krüger-Nationalpark oder Stadtprogramme in Rio de Janeiro und Dubai. Die neuen Programme sind ab sofort in allen Reisebüros erhältlich. Weitere Informationen: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 181, Fax: 0421

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
John Will,
Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR
Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107
Fax: 0421 - 33 36 -100
E-Mail: presse@transocean.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0001