Travel SIM, die clevere SIM-Karte

Kampf den Roaminggebühren

Wien (OTS) - Die Firma Procard, seit nahezu einem Jahrzehnt
bekannt als Vermarkter sämtlicher Telefonwertkarten in Österreich, bietet ab sofort eine einzigartige SIM-Karte für die Auslandstelefonie an.

"Wer ärgert sich nicht über die unmäßig hohen Handykosten, die am Ende einer Geschäftsreise oder nach dem wohl verdienten Urlaub auf einen zu kommen. Schuld daran sind die Roaminggebühren, die von Land zu Land unterschiedlich, im Regelfall aber recht beachtlich sind" konstatiert Susanne Hon, die Geschäftsführerin und Inhaberin von Procard.

"Travel SIM" macht Schluss mit hohen Roaminggebühren. Als Nr. 1 Mobilfunkanbieter für die Telefonie mit dem Handy im Ausland, bietet Travel SIM eine tatsächliche und insbesonders spürbare Telefonkostenentlastung bis zu 80 % zu den herkömmlichen Betreibern.

Die Vorteile sind:
SMS-Empfang kostenlos
Keine Grundgebühr
Keine Vertragsbindung
Einfache Anmeldung
Kaum Roaminggebühren
Jederzeit aufladbar
Bis zu 80 % niedrigere Telefonkosten

Erhältlich ist die Travel SIM unter www.travelsim.at, ab Juni Österreichweit in Trafiken, sowie in sämtlichen Elektrofachgeschäften.

Procard Phone Service GmbH
Geschäftsführung: Frau Susanne Hon
Laxenburgerstraße 220
1230 Wien
Tel. (+43-1) 615 32 33
Fax. (+43-1) 615 32 35
procard@procard.at
www.procard.at

Werbeagentur Reininger
Dreifaltigkeitsweg 1
7000 Eisenstadt
herwig.reininger@bkf.at

Rückfragen & Kontakt:

Procard Phone Service GmbH
Geschäftsführung: Frau Susanne Hon
Tel.: (+43-1) 615 32 33
mailto: procard@procard.at
http://www.procard.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002