Aviso: Bezirksvorsteherin Kalchbrenner eröffnet Ausstellung der eingereichten Projekte zum Realisierungswettbewerb Remise Breitensee

Wien (OTS) - Die Ausloberinnen des in Zusammenarbeit mit der Stadt Wien, Magistratsabteilung 21A, durchgeführten Architektenwettbewerbes Remise Breitensee, die ÖSW-Karree Breitensee GmbH und die Wohnbauvereinigung für Privatangestellte gemeinnützige GmbH, präsentieren im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit sämtliche zur Jurierung gelangten Wettbewerbsbeiträge.

Eröffnung: Mittwoch, 16. April 2008, 18.00 Uhr

Ort: Remise Breitensee, 1140 Wien, Hütteldorfer Straße 112

Dauer der Ausstellung: 16. April 2008, 18.00 bis 20.00 Uhr, 17. April 2008, 14.00 bis 18.00 Uhr, 18. April 2008, 08.00 bis 12.00 Uhr

Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner wird die Eröffnung der Ausstellung in Anwesenheit von Vertretern der Jury, des Magistrates der Stadt Wien sowie der Bauträger vornehmen.

Den Architektenwettbewerb zur Neunutzung der ehemaligen Remise Breitensee hatte eine prominent besetzte Jury am 18. Februar 2008 entschieden und das Projekt der Architektengruppe Neumann + Partner / g.o.y.a. group of young architects zur Realisierung empfohlen.

Das Siegerprojekt mit seinen vielfältigen Angeboten an geförderten Miet- und Eigentumswohnungen, frei finanzierten Eigentumswohnungen, Büros, Geschäftslokalen und öffentlichen Nutzungen wird zur Aufwertung des gesamten Grätzels beitragen. An öffentlichen Nutzungen sind eine Volkshochschule, eine Musikschule und ein Ärztezentrum eingeplant. Durch die moderate Höhenentwicklung fügt sich das Projekt gut in die bestehende Umgebung ein, damit wurde auch den Bedenken der Bürgerinitiative Rechnung getragen. Der Baubeginn ist voraussichtlich Mitte 2009, nach Abschluss des Widmungs-, Förderungs- und Bauverfahrens, geplant.

Nähere Informationen zum Projekt: http://www.karree-breitensee.at

Rückfragen & Kontakt:

Wohnbauvereinigung für Privatangestellte
DI Walter Hofbauer, (01) 5333414-13

Österreichisches Siedlungswerk
Mag. Helga Mayer, (01) 40157-603

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005