Eröffnungsrunde FEM! 2008

Innsbruck (OTS) - Die FEM! 2008 wurde am 28. März 2008 mit großem Erfolg eröffnet.
Die von BPW Business & Professional Women Club Tirol ins Leben gerufene Messe zieht bereits am ersten Messetag in etwa 800 Besucherinnen an.

Im Jahr 2007 als Pilotprojekt gestartet, ist die 2. Frauen Erfolgs Messe nun mehr als doppelt so groß. Die ausgebuchte Dogana im Congress Innsbruck sowie das Europa Foyer bieten 3.000 m2 Platz für mehr als 80 Ausstellerinnen und Aussteller.

Der Eröfffnungstag startete mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, die Eröffnungsreden hielten die Laudatorinnen, Landeshauptmannstellvertreterin Elisabeth Zanon, Bürgermeisterin Hilde Zach, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Tirol Patrizia Zoller-Frischauf, BPW Austria Präsidentin Sylvia Dillinger-Brigl, BPW Tirol Präsidentin Martina Mair.

'Unter dem Motto: Engagierte Frauen bleiben sichtbar' haben wir vom BPW Club Tirol eine Plattform für Frauennetzwerke, Fraueneninitiative, Klein- und Mittelunternehmerinnen geschaffen', sagt Martina Mair. Ziel ist die Vernetzung und Verständigung zwischen Frauen im Berufs- und Geschäftsleben.

BPW Busines & Professional Women Club Tirol ist eine Non Profit-Organisation - politisch und religiös unabhängig. Die gesamte Messe wurde vom BPW Club Tirol Vorstand mit zahlreichen Helferinnen ehrenamtlich organisiert.

Wir danken allen, die dazu beigetragen haben, die Frauen Erfolgs Messe zu starten und weiterzuführen.

BPW Club Tirol Vorstand

Mag.a Martina Mair, Präsidentin
Ingrid Schmerlaib, 1. Vizepräsidentin
Mag.a Gabriele Oberhauser, 2. Vizepräsidentin
Mag.a Gabriela Kaslatter, Clubsekretärin
Astrid Walter, Stv. Clubsekretärin
Priska Hell Schatzmeisterin
Dipl.-Ing.in Birgit A. Knisz, Stv. Schatzmeisterin

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Gabriele Oberhauser
Mobil: +43/650/801 88 11

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003