CeBIT 2008: Linzer underground8 gewinnt deutschen Innovationspreis der Initiative Mittelstand IT-Security

Linz (OTS) - underground8, Hersteller von IT-Security-Appliances, hat den Innovationspreis der Initiative Mittelstand in der Kategorie "IT-Security" gewonnen. Dabei wurde die Firewall-Appliance Limes MF (Managed Firewall) als besonders für den Mittelstand geeignete Lösung ausgezeichnet. Dies ist nicht zuletzt auf die hohe Leistung und Bedienerfreundlichkeit der UTM(Unified Threat Management)-Appliance zurückzuführen. Der Limes MF wurde von einer unabhängigen Jury, bestehend aus Professoren, namhaften Branchenexperten und Journalisten unter einer Rekordbewerberzahl mit über 1600 Produkten und Lösungen ausgewählt. "Wir freuen uns sehr über die starke Anerkennung, die unser Produkt durch den Innovationspreis erfährt. Die Auszeichnung zeigt, dass der Limes als österreichische Firewall auch international zu den führenden Security-Lösungen zählt", kommentiert Günther Wiesauer, CEO von underground8, die Entscheidung der Jury.

Rückfragen & Kontakt:

underground_8
Günther Wiesauer
Freistädterstraße 313, 4040 Linz
Tel.: +43 (0) 732 250 270 - 12
Mobil: +43 (0) 699 116 258 60
www.underground8.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | U8S0001