EgyptAir mit Check-In am City Air Terminal

Ab sofort bequemer in Wien-Mitte einchecken - BILD

Wien (OTS) - EgyptAir bietet seinen Passagieren ab sofort mehr Service beim Check-In. Erstmals können EgyptAir Fluggäste bereits am City Air Terminal Wien-Mitte einchecken. Aber auch direkt am Flughafen Wien gelten ab sofort neue und bequemere Check-In-Zeiten. Ab Juni 2008 können Ägypten-Reisende täglich mit EgyptAir von Wien nach Kairo fliegen.

Ab sofort Check-In für EgyptAir Passagiere am City Air Terminal Wien-Mitte möglich

Bereits seit 1. März 2008 können nun auch EgyptAir Passagiere in der Zeit von 5.00 Uhr früh bis 90 Minuten vor Abflug sowie am Vorabend von 20.00 bis 22.00 Uhr am City Air Terminal Wien-Mitte einchecken.

In nur 16 Minuten bringt der CAT EgyptAir Fluggäste nonstop vom Verkehrsknoten Wien-Mitte zum Flughafen Wien. Tickets für den City Airport Train (CAT) können über Internet oder bei Automaten im City Air Terminal in Wien- Mitte und am Flughafen Wien oder im CAT selbst gekauft werden ( http://www.cityairporttrain.com ).

Aufpassen heißt es allerdings für Golfer, Taucher und andere Sportler, die Ihre eigene Sportausrüstung in den Urlaub mitnehmen wollen: Großgepäck kann aus Sicherheitsgründen nur am Flughafen eingecheckt werden.

Neue und bequemere Check-in-Zeiten auch am Airport

Als zusätzliches Service von EgyptAir besteht nun auch für Reisende, die Großgepäck mit sich führen (Golfausrüstung, Tauchausrüstung, Fahrräder etc.), die Möglichkeit direkt am Flughafen Wien flexibler einzuchecken.
Bereits am Vorabend des Abfluges kann das Gepäck absolut stressfrei von 20.00 bis 22.00 Uhr aufgegeben werden. Und auch am Tag des Abfluges ist der Check-In bereits ab 5.00 Uhr früh und sogar bis 30 Minuten vor Abflug möglich.

Täglich mit EgyptAir nach Kairo

Ab 2. April 2008 stockt EgyptAir ihre Verbindung von Wien nach Kairo von derzeit fünf Flügen pro Woche auf sechs Flüge auf. Ab 2. Juni 2008 wird dann täglich von Wien nach Kairo geflogen. Gemeinsam mit Code-Sharing-Partner Austrian Airlines stehen den Reisenden ab Wien damit ab 2. Juni 2008 täglich zwei Linienverbindungen nach Kairo zur Verfügung.

EgyptAir rechnet mit einem massiv steigenden Passagieraufkommen in Richtung Kairo in den kommenden Jahren. Grund dafür ist nicht nur der stark wachsende Ägypten-Tourismus mit alleine 200.000 Flugreisenden aus Österreich, die im Jahr 2007 (plus 28% im Vgl. zu 2006) das Land der Pyramiden besucht haben, sondern auch die steigende Bedeutung des Flughafen Kairo als Brückenkopf zu über 80 Destinationen in Afrika, den arabischen Ländern und Fernost.

Über EgyptAir

EgyptAir wurde 1932 - als erste Airline im Nahen Osten und in Afrika - gegründet und feiert 2007 sein 75-jähriges Bestandsjubiläum. Die Aufnahme von EgyptAir in die renommierte Star Alliance, der auch Austrian Airlines und Lufthansa angehören, wurde 2007 beschlossen. Bereits seit einiger Zeit führt EgyptAir mit Austrian Airlines und auch Lufthansa erfolgreich Code-Sharing-Flüge durch. Ab 2. Juni 2008 fliegt EgyptAir täglich ab Wien nach Kairo.

Rückfragen & Kontakt:

Presse-Rückfragen:
Jürgen Gangoly, Elise Ryba
The Skills Group
Tel.: +43 / 1 / 505 26 25 DW 19
E-Mail: egyptair@skills.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKI0001