MID bringt MEGAZOO nach Österreich

Fachmarktzentrum SHOPOLIS in Wien mit neuem Magnetbetrieb

Wien/Klagenfurt (OTS) - Am 13.3.2008 eröffnet im Fachmarktzentrum Shopolis in Wien Stadlau der erste Megazoo in Österreich. Der zur führenden Heimtier-Fachmarktkette Fressnapf gehörige Zoo-Fachmarkt wird auf mehr als 3.000 qm Verkaufsfläche durch ein einzigartiges Vertriebskonzept neue Maßstäbe im Zoobereich setzen. Mehr als 25.000 Artikel sowie offene, artgerechte Tierbereiche, Gehege und große Terraristik- und Aquaristik-Landschaften machen den Einkauf bei Megazoo zum Erlebnis für die gesamte Familie.

Die MID Gruppe setzt mit dem umfangreichen, von MID Bau realisierten Umbau und der Eröffnung der Megazoo-Filiale die Aufwertung des von ihr errichteten, im Jahr 2002 fertig gestellten Fachmarktzentrums Shopolis konsequent fort. Neben Megazoo sind mit Saturn, Merkur, Betten Reiter und ATU weitere führende Einzelhandelsketten im FMZ Shopolis vertreten, das vor kurzem von MID an einen ausländischen Investor verkauft wurde.

"Wir sind trotz des Verkaufs weiterhin für die Vermarktung zuständig", sagt Michael Wakolbinger, Geschäftsführer der auch für die Shopolis verantwortlichen MID Holding. "Neben der Ansiedlung von Spitzenbetrieben aus dem Einzelhandel forcieren wir auch den Freizeitbereich, der die Attraktivität des Standortes langfristig weiter steigert. Das neue Fitness Center Olympica, das seit Ende 2007 in Betrieb ist, war hierbei nur der erste Schritt. Weitere Betriebe, darunter ein Tanzlokal für gehobenes Publikum, werden noch in diesem Jahr eröffnen."

Die Vollauslastung wird nach dem Relaunch der Shopolis für das Jahresende 2008 angestrebt. "Einige Flächen stehen noch kurzfristig zur Verfügung", sagt Wakolbinger. "Wir bieten in der idealen Umgebung des Gewerbeparks Stadlau hohe Frequenz, beste Verkehrsanbindung und maßgeschneiderte Flächenkonzepte, die alle Bedürfnisse innovativer Einzelhändler erfüllen. Es ist somit kein Zufall, dass der erste Megazoo in der Shopolis eröffnet."

Die MID Gruppe mit Sitz in Klagenfurt und Wien ist als führender Einzelhandelsentwickler und als Immobilieninvestor in Österreich, Slowenien, Kroatien, Ungarn, der Slowakei sowie in weiteren zentral-und osteuropäischen Ländern tätig. Der Fokus der MID liegt auf Fachmärkten, Einkaufszentren und Garagen, das gesamte Portfolio (einschließlich Entwicklungen) repräsentiert einen Marktwert von mehr als EUR 500 Millionen.

Rückfragen & Kontakt:

Firma: MID Holding GmbH MID Immobilienmanagement GmbH
1030 Wien 9020 Klagenfurt
Marokkanergasse 23 Feldkirchner Straße 140
Ansprechperson: Michael Wakolbinger
Tel.: +43 1 710 27 00
mailto: office.wien@mid.at
http:// www.mid.at

Johannes Moser
+43 463 50 20 72
j.moser@mid-immo.at
www.mid-immo.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006