So steigern sie Ihre Auslastung und sparen Zeit: Felix und Rezeptionsassistent.at

Salzburg (TP/OTS) - Darauf haben innovative Touristiker gewartet:
Die Hotelsoftware "GMS Hotel Felix" und der von ncm.at entwickelte "Rezeptionsassistent.at" bündeln ihre Kompetenzen und schaffen ein Werkzeug zur Auslastungsoptimierung. Das Hotel "Granat Schlössl" in Obergurgl steigert bereits seine Umsätze mit dem Duo aus Felix und Rezeptionsassistent.

GMS, die renommierte Software-Schmiede für Gastronomie und Hotellerie und die Salzburger Internetagentur ncm.at - sorgen mit einer innovativen Schnittstelle für Aufsehen. Der Vorteil für Hoteliers: Die Programme "GMS Hotel Felix" - seit 30 Jahren für die Tourismusbranche www.gms.info" und "Rezeptionsassistent.at" http://www.rezeptionsassistent.at arbeiten ab sofort gemeinsam an der optimalen Auslastung Ihres Hotels. Die Reservierung, Verwaltung und Abrechnung steuert "GMS Hotel Felix" bei, der "Rezeptionsassistent" ergänzt das Anfrage- und Auslastungsmanagement. Die erfreulichen Konsequenzen: Weniger Zeitbedarf für die Angebotserstellung, weniger Lücken im Belegungsplan, einfacheres Handling der gesamten Administration. Er prüft Verfügbarkeiten, schlägt freie Zimmer für die Anfrage vor und berechnet automatisch den Preis.- alles Arbeitsschritte, die sonst wertvolle Zeit kosten. Zusätzlich füllt das System Lücken in Ihrem Zimmerplan: Ihre automatisch verwaltete Warteliste sorgt für beste Auslastung .

Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Ein Blick auf die Website http://www.musterhotel.at zeigt es. Der Musterbetrieb in St. Michael ist sowohl virtueller als auch realer "Schauraum" des neuen Technologie-Duos. Ob im Internet oder vor Ort, "inCome - das Musterhotel" steht allen Interessierten offen. Doch nicht nur hier kommt die bahnbrechende Technologie zum Einsatz. Auch das Hotel Granat Schlössl in Obergurgl http://www.hotel-obergurgl.at ist schon vom Konzept begeistert und nutzt derzeit die innovative Schnittstelle mit täglich wachsendem Erfolg.

Rückfragen & Kontakt:

GMS Hutter GmbH & Co KG
Katschberg 423
A-5582 St. Michael,
Tel.: +43 (0)47 34 627 40
Fax: +43 (0)47 34 627 51
office@gms.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0002