Für die Radio-Redaktionen: Immer weniger Qualm in Österreichs Lokalitäten und Büros: Schon Hunderte Betriebsstätten freiwillig rauchfrei mit Nichtraucherschutz-Gütesiegel!

AVISO: Audiofiles für alle Radiostationen

ÖSTERREICH (OTS) - Österreichs Lokale werden immer öfter rauchfrei! Die Zahl der Betriebe, die voll auf Nichtraucherschutz setzen, steigt, freut sich die Österreichische Ärztekammer. HEUTE Freitag werden weitere 25 Lokale mit dem Gütesiegel für vorbildlichen Nichtraucherschutz und Gesundheitsvorsorge ausgezeichnet - und eine aktuelle Liste jener Gastronomie-Betriebe im Internet veröffentlicht, die dem freiwilligen Prinzip der Rauchfreiheit folgen.

Wie kommt die neue Rauchfreiheit bei den Gästen in den Lokalen an? Was sagt die Österreichische Ärztekammer? Und - wie viele Betriebsstätten sind es insgesamt schon in Österreich, die auf Aschenbecher & Co. verzichten?

In unserem Audio-Feature sprechen wir mit Lokalbesitzern und Ärztekammerpräsident Walter Dorner.

Sprecher: Walter Dorner (Präsident Österreichische Ärztekammer) Gabriele Haslauer (Café Griensteidl) Robert Hollmann (Salon Hollman) Michael Lechner (Hangar 7)

Das Audio-File zum Thema "Immer weniger Qualm in Österreichs Lokalitäten und Büros: Schon Hunderte Betriebsstätten freiwillig rauchfrei mit Nichtraucherschutz-Gütesiegel!" wird heute Freitag, 07.03.2008 um 12.10 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-2236/23424-0
Mobil: +43-6991/23424-22
mailto: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001