Floridsdorf: Kunst-Ausstellung "Bild und Ton"

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Floridsdorf in Wien 21., Prager Straße 33, ist von Dienstag, 4. März, bis Dienstag, 25. März, die Kunst-Ausstellung "Bild und Ton" zu sehen. Gezeigt werden moderne Malereien von Gerhard Slama sowie Keramik-Arbeiten von Renate Horvath. Die frei zugängliche Vernissage am Dienstag, 4. März, fängt um 19 Uhr an. Mit gepflegter Jazz-Musik umrahmt die "Combo Wolfgang Hammer" die Kunstwerke. Das Museum im "Mautner Schlössl" ist jeweils am Dienstag (15 bis 19 Uhr) und Sonntag (9.30 bis 12.30 Uhr) geöffnet.

Keramiken im Zeichen des Inneren und "Jazz-Malereien"

Renate Horvath präsentiert wirklich reizvolle Keramik-Objekte. Die Kreative lässt sich bei der Fertigung ihrer modernen Werke immer stark durch ihr Inneres leiten. In abstrakter Form geben diese glasierten, mehrfärbigen Keramiken vielfältige Eindrücke aus dem Alltag wieder. Auch die "Gebrauchskeramiken" der Renate Horvath gefallen bestens. Schüsseln, Vasen und andere "profane" Dinge wertet die Keramikerin mit kunstvollen Dekorationen auf. Horvath produziert auch edle Fliesen und rundet die Schau mit einigen Muster-Exemplaren ab.

Bisweilen wird Gerhard Slama als "Jazz-Maler" bezeichnet, denn dem Künstler dient der Jazz als Quelle der Inspiration. Sachte wandelt der Kreative "jazzige" Klänge in kräftige und trotzdem sehr fein nuancierte Farben um. Slama war schon einige Male mit modernen Malereien im Bezirksmuseum Floridsdorf zu Gast. In der jetzigen Schau wartet der Kreative mit abstrakten Acrylbildern und mit Gemälden in Mischtechnik auf. Geschickt nützt Slama die diffizilen Strukturen von Streichputz. Musikalische Einflüsse bestimmen die expressive Farbgebung und bringen obendrein eine kompromisslose Abkehr der realen Form mit sich.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Floridsdorf: www.bezirksmuseum.at/floridsdorf/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006