Karner: Wer illegale Asylwerber versteckt, für Kriminelle demonstriert und Spitzelbox einrichtet, soll keine Fragen stellen, sondern Antworten geben

Grüne setzen Jagd und Hatz auf Personen fort

St. Pölten (NÖI) - "Wer wie die Frau Petrovic illegale Asylwerber versteckt, für Kriminelle demonstriert und selbst - einmalig in der Geschichte - eine Spitzelbox eingerichtet hat, sollte nicht Fragen stellen, sondern Antworten geben!", so VP-Landesgeschäftsführer LAbg. Mag. Gerhard Karner zur erneuten "Jagd und Hatz auf Personen" der NÖ-Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003