Vienna Insurance Group in Polen: Neuer Firmenname und Marktauftritt für Cigna in Polen

Wien (OTS) - Mit 6. Februar 2008 tritt die polnische Nicht-Lebensversicherungsgesellschaft TUiR Cigna STU S.A., die seit März 2006 im Mehrheitseigentum der Vienna Insurance Group steht, mit dem neuen Firmennamen TU InterRisk S.A. und neuer zukunftsorientierter Marke am polnischen Versicherungsmarkt auf.

"Mit der Umbenennung führen wir eine starke Marke am polnischen Versicherungsmarkt ein", erläutert Dr. Günter Geyer, CEO der Vienna Insurance Group. "InterRisk steht für die Stärke und Verlässlichkeit, die eine Gesellschaft unserer Konzernfamilie den Kunden in Versicherungsfragen bieten kann. Das gut ausgebaute Netzwerk der Vienna Insurance Group in Polen wird durch unsere nachhaltige Mehrmarkenstrategie getragen."

Zur Konzernfamilie in Polen zählen neben der InterRisk die Compensa Sach und Leben, die Benefia Sach und Leben, die Lebensversicherung Royal Polska sowie die Nichtlebensversicherung TU PZM. Erst kürzlich wurde im Rahmen des Markteintritts im Baltikum der Lebensversicherer FinLife* erworben.

Insgesamt nimmt die Vienna Insurance Group in Polen den sechsten Marktrang ein. Der nun in InterRisk umbenannte Nichtlebensversicherer zählt mit einem Wachstum von über 30 Prozent zu den sich am schnellsten entwickelnden Versicherungsgesellschaften am polnischen Markt und ist die sechstgrößte Nicht-Lebensgesellschaft.

Die Vienna Insurance Group ist der führende österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa. Im internationalen Vergleich zählt der Konzern in diesem Raum zu den Marktführern. Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Albanien, Bulgarien, Deutschland, Estland*, Georgien, Kroatien, Lettland*, Liechtenstein, Litauen*, Mazedonien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen. Die Vienna Insurance Group gehört in Österreich, der Tschechischen Republik, der Slowakei, in Rumänien, Bulgarien, Albanien und Georgien zu den Marktführern.
Am österreichischen Markt ist der Konzern mit der börsennotierten Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group, der Donau Versicherung und der Bank Austria Creditanstalt Versicherung präsent. Weiters bestehen Beteiligungen an der Wüstenrot Versicherung und der Sparkassen Versicherung.

Die Presseaussendung finden Sie auch unter http://www.wienerstaedtische.at

* vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen

Rückfragen & Kontakt:

WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG
VIENNA INSURANCE GROUP
Mag. Barbara Hagen-Grötschnig
Unternehmenskommunikation
Schottenring 30, 1010 Wien
Tel.: +43 (0)50 350-21027
Fax: +43 (0)50 350 99-21027
E-Mail: b.hagen@staedtische.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSV0002