dotMobi bringt äusserst gefragte Domänennamen für Erotik und Unterhaltung auf den Markt

Dublin, Irland und Washington (ots/PRNewswire) - - 14 .mobi-Premiumnamen werden am 20 Februar 2008 bei der T.R.A.F.F.I.C. West Live Auction von Moniker angeboten

Im Anschluss an eine unglaublich erfolgreiche Serie von Auktionen für .mobi-Domänennamen im letzten Jahr greift dotMobi jetzt auf seinen Fundus weiterer "Premiumnamen" zurück, um am 20. Februar 2008 14 Erotik- und Unterhaltungsnamen bei der T.R.A.F.F.I.C. West Live Auction von Moniker anzubieten.

Zu den Erotik-Domänennamen, die bei dieser Veranstaltung versteigert werden, zählen naked.mobi und das mit Spannung erwartete porn.mobi, während die Unterhaltungs- und Hobbynamen broadway.mobi, cards.mobi, geneology.mobi, hollywood.mobi, lottery.mobi, tickets.mobi und vegas.mobi umfassen.

Weitere Namen, die versteigert werden, sind banks.mobi, doctor.mobi, floods.mobi, property.mobi und score.mobi.

"Angesichts der intimen Beziehung, die die Menschen zu ihren Mobiltelefonen haben, verspricht diese Gruppe von Namen gut zu den Inhalten zu passen, die Verbraucher aktiv suchen", sagte Amy Mischler, Vice President of Identity and Brand Services bei dotMobi, dem Unternehmen hinter dem .mobi-Domänennamen. "Ein Beweis hierfür findet sich in einer aktuellen Studie, die schätzt, dass der Markt für mobile Erotikinhalte von 1,4 Mrd. USD in 2006 bis 2011 auf mehr als 3,3 Mrd. USD anwachsen wird. Der mobile Markt, dessen Aufbau dotMobi unterstützt hat, wächst inzwischen rapide."

Die Premiumnamen dotMobis sind eine Gruppe von mehr als 5.000 häufig verwendeten Wörtern, die dotMobi bei seiner Gründung reserviert hat, um die Finanzierung der Entwicklung von Tools zur Schaffung von mobilen Inhalten wie http://ready.mobi und http://dev.mobi zu unterstützen.

"Als dauerhafter Unterstützer von dotMobi freut sich Moniker, diese Premium-Domänennamen bei unseren Auktionen anzubieten", sagte Monte Cahn, CEO von Moniker.com. "Moniker hat einige der führenden .mobi-Domänen wie flowers.mobi, poker.mobi, ringtones.mobi und news.mobi verkauft. Während immer mehr Websites und Inhalte für mobile Endgeräte zugänglich werden und der Zugang immer leichter wird, hilft die einzigartige Internet-Präsenz dotMobis dem Unternehmen, eine Pionierrolle zu übernehmen."

Alle Unternehmen und Privatpersonen werden in der Lage sein, entweder persönlich oder per Telefon Gebote auf die bei T.R.A.F.F.I.C. West angebotenen dotMobi-Premiumnamen abzugeben. Details über die Registrierung zur Auktion finden Sie unter
http://marketplacepro.moniker.com/auction/detail.html?auction_id=187.
Die Auktionsregeln entsprechen den allgemeinen Auktionsbedingungen Monikers. dotMobi hat ausserdem Minimalanforderungen an den Käufer, wie z.B.:

-- Die Domäne muss vom Auktionsgewinner innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Autorisierungscodes registriert werden -- Die Website muss anfänglich aus einer dotMobi-konformen Parkseite bestehen -- Es müssen alle Anstrengungen unternommen werden, innerhalb von sechs Monaten eine Live-Website mit relevanten Inhalten zu erschaffen, einzuführen und zu betreiben. acupuncture.mobi sollte beispielsweise keine Website für den Verkauf von Automobilen anzeigen. -- Die Website muss vollständig konform sein und auf http://ready.mobi ein Ergebnis von mindestens 4/5 (höchste Punktzahl ist 5/5) erreichen.

Informationen zu dotMobi

dotMobi (der informelle Name von mTLD Top Level Domain, Ltd.), ein Konsortium mit Firmensitz in Dublin, Irland, führt das Wachstum der Internet-Nutzung über Mobiltelefone mit dem .mobi-Domainnamen an. Der einzigartige Provider von Domainnamen gewährleistet, dass die Dienstleistungen und Internetseiten mit .mobi für die Verwendung mit mobilen Endgeräten optimiert sind. Verbraucher können sicher sein, dass Websites auch unterwegs funktionieren, wenn sie über ihre mobilen Endgeräte auf .mobi-Adressen zugreifen.

Führende Mobilbetreiber, Netzwerk- und Gerätehersteller sowie Anbieter von Internet-Content unterstützen dotMobi. Hierzu zählen Ericsson, die GSM Association, Hutchison 3, Microsoft, Nokia, Orascom Telecom, Samsung Electronics, Syniverse, T-Mobile, Telefonica Moviles, TIM, Visa und Vodafone. dotMobi ist ausserdem einer der Sponsoren der W3C Mobile Web Initiative.

Weitere Informationen über dotMobi-Domänen und Registrierungsinformationen finden Sie unter http://dotmobi.mobi. Besuchen Sie den dotMobi-Blog unter http://blog.mobi.

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an:
Vance Hedderel
dotMobi
+1-703-485-5563
vhedderel@dotmobi.mobi
Danielle Siemon
A&R Edelman für dotMobi (USA)
+1-650-762-2947
danielle.siemon@edelman.com
Sasha Manners
Edelman für dotMobi (Europa)
+44-20-7344-1504
sasha.manners@edelman.com

Website: http://www.dotmobi.mobi

Rückfragen & Kontakt:

Vance Hedderel von dotMobi, +1-703-485-5563, vhedderel@dotmobi.mobi,
oder Danielle Siemon von A&R Edelman für dotMobi (USA),
+1-650-762-2947, danielle.siemon@edelman.com, oder Sasha Manners von
Edelman für dotMobi (Europa), +44-20-7344-1504,
sasha.manners@edelman.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016