Mariahilfer Kinderfasching am 6. Februar

Gruppenspiele mit Musik, Tanz und Gesang

Wien (OTS) - Am Mittwoch, 6. Februar, veranstaltet Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann ab 15:00 Uhr ein Faschingsfest für Kinder zwischen zwei und zehn Jahren. Die Feier findet im Haus der Begegnung (6., Königseggasse 10) statt. Für ein abwechslungsreiches Musik- und Spiel-Programm sorgt der Musiker Heinz Leibel gemeinsam mit den Wiener Kinderfreunden. Zur Jause gibt es Faschingskrapfen und Getränke. Die Teilnahme ist gratis, um eine Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 4000/06 110 oder via E-Mail unter post@b06.magwien.gv.at.

Fantasievolle Verkleidungen erwünscht

Für die Teilnahme am Mariahilfer Kinderfasching werden keine kostspieligen Kostümierungen benötigt. Die Kleinen sollten aber nicht auf einfache Verkleidungen verzichten, wie etwa einen bunten Umhang, einer selbst gebastelten Maske oder ein wenig Schminke. Letztes Jahr konnten die Kinder mit besonders viel Einfallsreichtum glänzen, Spiderman etwa war mit unterschiedlichen Kreationen gleich mehrmals vertreten.

Ein Team der Wiener Kinderfreunde führt mit den Kindern Gruppenspiele durch, wobei auch die etwas Schüchterneren behutsam miteinbezogen werden. Im Vordergrund steht dabei nicht der Wettbewerb, sondern die gemeinschaftliche Freude an Musik, Tanz, Gesang und Geschicklichkeitsproben. Eltern, Großeltern und andere Begleitpersonen sind herzlich willkommen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Otto Steinbach
Bezirksvorstehung Mariahilf
Amerlingstraße 11
A - 1060 Wien
Tel.: 0043 1 4000-06 116
Fax: 0043 1 4000-99 06 120
otto.steinbach@wien.gv.at
www.mariahilf.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004