Neu bei Wüstenrot: Eine Lebensversicherung, die die Gesundheit fördert

Wien (OTS) - "Neun Zehntel unseres Glücks allein beruhen auf Gesundheit" sagt Alexander Schopenhauer und die Wüstenrot Versicherung hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu diesem Glück beizutragen. Das Unternehmen bringt ein völlig neues Lebensversicherungs-Produkt auf den Markt, das die klassische Er- und Ablebensversicherung mit einer regelmäßigen Vorsorgeuntersuchung verbindet und einen Gesundenbonus von bis zu Euro 1.000,-- ausschüttet.

In Österreich nutzen leider immer noch zu wenige Menschen den kostenlosen Gesundheits-Service der österreichischen Sozialversicherungsträger. Die seit 1974 bestehende und seit 2005 adaptierte Vorsorgeuntersuchung gilt ja für alle Menschen ab 18 Jahren, die in Österreich ihren Wohnsitz haben.

Mit dem Gesundenbonus will die Wüstenrot Versicherung dazu anregen, dass viel mehr Österreicher die kostenlose Vorsorgeuntersuchung verstärkt in Anspruch nehmen, denn sie eröffnet wichtige medizinische Erkenntnisse zur Gesundheit jedes Einzelnen. Sie zeigt individuelle Potenziale auf, kann aber auch frühzeitig auf Schwachstellen aufmerksam machen, bevor diese zum Tragen kommen und ist somit ein erster Schritt zu einem längeren Leben bei guter Gesundheit.

Um in den Genuss eines Gesundenbonus zu kommen, bedarf es einer Wüstenrot-Lebensversicherung mit einer Laufzeit von mindestens 20 Jahren, einer Mindestpräme von EUR 70,-- pro Monat und zehn Vorsorgeuntersuchungen, die innerhalb der Vertragslaufzeit durchgeführt werden müssen. Am Ende der Vertragslaufzeit wird der Gesundenbonus zusätzlich zur garantierten Versicherungssumme und zur Gewinnbeteiligung ausgezahlt.

Damit lohnt es sich doppelt, sich regelmäßig untersuchen zu lassen: Der Kunde bekommt einmal kostenlos ein umfassendes Bild über seinen Gesundheitszustand und außerdem einen Gesundenbonus in Verbindung mit der Wüstenrot Lebensversicherung.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Herbert Moser, Wüstenrot Unternehmenskommunikation
Tel. 057070 100 373, herbert.moser@wuestenrot.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WUR0001