ERINNERUNG 31.01.2008: Aktuelle Bildungsplanung & Integration - Lebenslanges Lernen nachhaltig motivieren

Forum Nachhaltiges Österreich und Evangelische Akademie laden zur Präsentation des TRENDREPORT_02

Wien (OTS) - Das Thema Lebenslanges Lernen (LLL) ist spätestens seit der Ausrufung der Lissabon-Ziele eines der "heißen" Themen. Leider bleibt in Österreich z.B. das Bildungspotenzial von Kindern mit Migrationshintergrund nahezu völlig unausgeschöpft und durch die Fokussierung auf Beschäftigung wird LLL auch häufig - gerade von älteren BürgerInnen - als Zwang wahrgenommen. Der TRENDREPORT_02 setzt hier an und präsentiert Vorschläge, um dem nicht-nachhaltigen Trend einer sinkenden Dynamik in der Höherqualifizierung der Erwerbsbevölkerung entgegenzusteuern.

PRÄSENTATION TRENDREPORT_02: Mag. Schutti (Forum Nachhaltiges Österreich)
KOMMENTATOREN: Prof. Dr. Rauch (IFF Klagenfurt/Wien), Dr. Lassnigg (IHS Wien), Mag. Herzog-Punzenberger (Österreichische Akademie d. Wissenschaften), Dr. Iwaniewicz (Lebensministerium), Mag. Netzer (BM Unterricht, Kunst und Kultur), Dr. Hechl (BM Soziales und Konsumentenschutz)
MODERATION: Mag. Kaup (Ö1)
WANN: Donnerstag, 31.01.2008, 18.00 Uhr
WO: Albert-Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien Anschließend an die Diskussion - Buffet!

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung unter:
margit.leuthold@nachhaltigkeit.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Wolfgang Gröger, MAS
bgc - kommunikationslösungen
Tel.: 01/370 7192-11/fax Dw. 20
mobil: 069910334907
groeger@bgc.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002