Wiener Stadthalle: Masters of Dirt am 23. und 24. Februar

Wien (OTS) - Auch in diesem Jahr werden die weltbesten Freestyle Motorcrosser und BMX Freestyler in der Wiener Stadthalle ihr verblüffendes Können zeigen, Termine sind Samstag, 23. Februar, um 19 Uhr, sowie Sonntag, 24. Februar, um 14 Uhr. Über Details dieser nunmehr seit sechs Jahren stattfindenden und immer beliebter werdenden Veranstaltung informierten am Dienstag Stadthallen-Geschäftsführer Peter Gruber und Veranstalter Herbert Fechter in einem Pressegespräch.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr - es wurden 16.000 Besucher gezählt - war man bemüht, heuer ein so erlesenes Starterfeld wie noch nie zuvor dem Wiener Publikum zu zeigen. Star ist Showman und Publikumsliebling Ronnie Renner, dessen verblüffende Moves schon mehrmals die Zuseher in Atem gehalten haben. Angesagt haben sich weiters u.a. die Amerikaner Dustin Miller, Derek Burlew und Jeremy Lusk, die Franzosen Brice Izzo und Tom Pages, der aus "Wetten, dass..." bekannte Busty Wolter, der übrigens eine Großmutter in Guntramsdorf hat, sowie die Italiener Massimo Bianconcini und Alavaro dal Farra.

Im Showprogramm wird die erste weibliche Motorcrosserin Jolene Van Vugt Wien-Premiere feiern. Die mutige Frau ist vor kurzem in den Grand Canyon gesprungen und hat den Fallschirm erst 400 Meter vor dem Grund geöffnet. Eine heiße Feuer-Show versprechen die aus England stammenden Fuel Girls, die u.a. Feuer schlucken und bei ihren Auftritten in aller Welt immer wieder für Verblüffung sorgen.

"Insgesamt wollten wir Masters of Dirt 2008 noch größer, noch weiter und noch spektakulärer machen", so Peter Gruber und Herbert Fechter. "Das ist uns erfreulicherweise gelungen." Es gibt auch ein Rahmenprogramm mit BMX-Radfahrern, außerdem stehen alle Aktiven nach der Show für Autogrammstunden zur Verfügung.

Tickets sind ab sofort an den Kassen der Wiener Stadthalle unter (01) 79 999 79, erhältlich, in allen Raiffeisenbanken, auf www.ticketbox.at, und bei Österreich Ticket, Tel.: 96096. Weitere Informationen für eines der großen Highlights von "50 Jahre Wiener Stadthalle" unter www.mclive.at (Schluss) ull

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Peter Ullmann
Tel.: 4000/81 083
E-Mail: peter.ullmann@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019