Bis Donnerstag ist Berlin die Weltmetropole der Mode

Gestern Abend begann in der Hauptstadt die Mercedes-Benz Fashion Week - Promi-Andrang zum Start

Berlin (OTS) - Anmoderation: Gestern Abend, Berlin Tempelhof: mit der Fashion Show von Hugo Boss startet die Mercedes-Benz Fashion Week in der Hauptstadt. Heute folgen Shows von Strenesse und Joop, und dann jagt bis Donnerstag ein Event den anderen. Und die Wichtigen und Berühmten der Modewelt sind alle nach Berlin gekommen. Fünf Tage lang ist unsere Hauptstadt die Weltmetropole der Mode.
Dabei hat die Berliner Fashion Week eine sehr kurze Tradition: die erste Modewoche fand im vergangenen August statt. Mitinitiator war Mercedes-Benz. Marketingchef Dr. Olaf Göttgens:

1. O-Ton Dr. Olaf Göttgens 0'10

Wir wollen mit der Mercedes-Benz Fashion Week hier in Berlin eine Plattform schaffen, nicht nur für uns als Mercedes, aber auch für die Stadt, sowohl für Nachwuchsdesigner, als auch für internationale Designer.

Schon zum ersten Event der Fashion Week strömten die Stars:
gestern Abend stellte Mercedes-Benz sein neues Sportcoupé CLC im E-Werk in Berlin vor, HUGO präsentierte in der Show junge, sportliche Mode und die Stars waren voll des Lobes über das Mode-Highlight in der Hauptstadt. Allen voran Top-Model Naomi Campbell:

2. O-Ton Naomi Campbell 0'13

(Übersetzung) Es ist klasse, dass es jetzt endlich eine Berliner Fashion-Week gibt. Das hat die Stadt gebraucht. Sie ist voller Leben und Kreativität, seit die Mauer gefallen ist. Und jetzt spielt Berlin in einer Liga mit London und New York, Paris und Mailand.

In diesem Punkt waren sich gestern Abend alle einig: Berlin steht jetzt auf einer Stufe mit den großen Fashion-Shows auf der Welt. Doch für das deutsche Top-Model Eva Padberg ist dieser Vergleich gar nicht so wichtig:

3. O-Ton Eva Padberg 0'22

Irgendwann wirklich vielleicht in einem Atemzug mit Städten wie Paris, New York und Mailand genannt zu werden - ich weiß gar nicht, ob das jetzt für mich so das Erstrebenswerte ist. Momentan finde ich es am wichtigsten, Berlin wieder ein Gesicht zu geben, was Mode angeht. Und das funktioniert eigentlich sehr gut, weil der Stil doch sehr eigen ist. Wir sind halt einfach grade bemüht, ne neue Geschichte zu schreiben, und wo die im Endeffekt endet, das weiß noch keiner.

Eine, die sehr gerne nach Berlin zur Fashion-Week gekommen ist, ist die ehemalige Weltklasseschwimmerin Franziska van Almsick. Als Mercedes-Benz Markenbotschafterin wird sie in den nächsten Tagen so viele Fashion-Shows wie möglich besuchen. Die ehemalige Berlinerin ist besonders stolz darauf, dass es auch Berliner Designer in die Fashion Week geschafft haben:

4. O-Ton Franziska van Almsick 0'24

Es haben schon einige mehr Designer zugesagt, als es noch im Sommer der Fall war, zum Beispiel Unrath & Strano waren im Sommer nicht dabei. Das sind zwei Designer hier aus Berlin, die ich sehr mag, hab sie sogar besucht und weiß, dass sie ne unglaublich tolle Show machen werden jetzt in dieser Woche. Also ich glaube, dass Berlin einfach dafür wie geschaffen ist. Berlin hat so schlummernde kreative Leute, die unglaublich tolle Sachen machen.

Abmoderation: Gestern Abend begann in Berlin die 2. Mercedes-Benz Fashion Week. Bis kommenden Donnerstag (31. Januar) präsentieren die berühmtesten Modelabels der Welt ihre neuen Kollektionen für Herbst/Winter 2008.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Auf dem Server von all4radio finden Sie weiteres O-Ton-Material (unter anderem mit Boris Becker, Sabine Christiansen, Collien Fernandes) vom Auftakt der Mercedes-Benz Fashion Week. Gehen Sie einfach auf www.all4radio.de, klicken Sie auf "Download" und geben Sie dann Ihren Sendernamen und das Passwort "audio" ein.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im APA-OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

all4radio, Hermann Orgeldinger, +49 (0)711 3277759 0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0002