FEM! 2008 - 2. Frauen Erfolgs Messe Tirol am 28. und 29. März 2008, Dogana/Congress Innsbruck

Die 2. Frauen Erfolgs Messe Tirol mit zahlreichen Ausstellerinnen und tollem Rahmenprogramm - 28. und 29. März 2008

Innsbruck (TP/OTS) - Das Motto "Engagierte Frauen bleiben
sichtbar" hat sich der Vorstand des BPW Business & Professional Women Club Tirol zum Ziel gesetzt. Und so findet heuer am 28. und 29. März 2008 zum zweiten Mal die Frauen Erfolgs Messe Tirol in der Dogana im Congress Innsbruck statt.

Ziel ist es, eine starke und repräsentative Plattform für Frauennetzwerke, Fraueninitiativen, Klein- und Mittelunternehmerinnen zu schaffen. Auch wenn es sich um eine Frauenerfolgsmesse handelt, so sind selbstverständlich auch Männer willkommen.

Jetzt buchen - nur noch wenige Ausstellerinnenplätze FREI!

Zahlreiche Ausstellerinnen aus den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Gesundheit, Wellness, Netzwerke und Institutionen, Wirtschaft, Handwerk, Reise uvm. haben sich bereits angemeldet und es sind nur noch wenige Ausstellerinnenplätze frei. Die Messe mit einer Standgebühr ab Euro 280 (4 m2) für beide Messetage ist eine ausgezeichnete und leistbare Plattform, die bereits beim 1. Termin im März 2007 eine ausgezeichnete Resonanz gefunden hat. Das Pilotprojekt im Jahr 2007 hatte zahlreiche AusstellerInnen und BesucherInnen angezogen, weshalb für 2008 noch mehr Raum und damit die DOGANA im Congress Innsbruck gebucht wurde.
Wer jetzt noch ausstellen möchte, kann sich alle wichtigen Informationen auf der www.frauenerfolgsmesse.at holen oder meldet sich am besten bei BPW Club Tirol unter der Mobilnummer 0664/1338 488 an.

Hochkarätiges Rahmenprogramm, Modenschau, kostenlose Kinderbetreuung

Während der beiden Messetage profitieren BesucherInnen von interessanten Vorträgen mit hochkarätiger Besetzung. Christine Bauer-Jelinek, Wirtschaftscoach und Psychotherapeutin, Leiterin des Instituts für Macht-Kompetenz, Bestsellerautorin (Wien), Schirmherrin BPW Club Tirol, Dr.in Christine Baur, Gleichbehandlungsanwältin für Tirol, Salzburg und Vorarlberg und Architektin, Dipl.-Ing.in Elke Krismer, Expertin für Gender-Mainstreaming, BPW Club Tirol-Mitgliedsfrau - sind nur einige der Referentinnen. MessebesucherInnen erwartet ein ganzes Spektrum an interessanten Vorträgen, Podiumsdiskussionen, Zwiegesprächen uvm.

Während der gesamten Messe steht eine professionelle Kinderbetreuung sowohl AusstellerInnen als auch BesucherInnen kostenlos zur Verfügung. Der Messe-Eintritt beträgt heuer Euro 5 pro Person für beide Messetage. Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist im Eintrittspreis bereits enthalten.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a (FH) Gabriele Oberhauser für weitere Informationen:
gabriele.oberhauser@bpw.at
Mobil: +43 (0)650 801 88 11
http://www.frauenerfolgsmesse.at

BPW Business & Professional Women Club Tirol Vorstand
Mag. a Martina Mair, Präsidentin
Ingrid Schmerlaib, 1. Vizepräsidentin
Mag. a (FH) Gabriele Oberhauser, 2. Vizepräsidentin
Mag. a Gabriela Kaslatter, Clubsekretärin
Astrid Walter, stv. Clubsekretärin
Priska Hell, Schatzmeisterin
DI Birgit A. Knisz, stv. Schatzmeisterin

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0003