Aus Sport1.at wird LAOLA1.at

Österreichs größtes Sportportal heißt ab 1. Februar LAOLA1.at

Wien (OTS) - Was mit dem Launch des internationalen Sport-Video Portals www.laola1.tv im Juli 2007 begann, findet nun seine Fortsetzung: Aufgrund der sensationellen Entwicklung von LAOLA1.tv und um künftig eine internationale Dachmarke etablieren zu können, ändert Sport1.at, Österreichs größtes Sportportal, mit 01. Februar 2008 seinen Namen auf LAOLA1.at.

LAOLA1.at mit noch mehr multimedialen Highlights

LAOLA1.at wird im Super-Sportjahr 2008 zahlreiche multimediale Highlights präsentieren. Das bestehende Team der Sport1 Multimedia GmbH (ab 01. Februar: LAOLA1 Multimedia GmbH) wird die tägliche Leidenschaft sowie die Action der Sportwelt auch weiterhin optimal aufbereiten und für die "Welle der Begeisterung" im Internet sorgen. LAOLA1.at bietet noch mehr...

  • Multimediale Vernetzung von TV, Internet und Mobile
  • Live-Streamings und Online-Videos von sportlichen Spitzenevents
  • Interaktive User-Einbindung (Ausbau von Community-Features)

Mit dem Wechsel von Sport1.at auf LAOLA1.at werden weiters zusätzlich wichtige Rahmenbedingungen geschaffen: Denn die Dachmarke LAOLA1 kann am internationalen Markt uneingeschränkt eingesetzt werden, differenziert sich zusätzlich klar vom weltweiten Mitbewerb und steht für sportlichen Qualitätsjournalismus und den multimedialen Einblick in die Welt des Sports.

Die URL www.sport1.at ist weiterhin gültig, die Weiterleitung zu www.laola1.at erfolgt automatisch.

"Mit LAOLA1.at werden wir Sportnews multimedial noch stärker in den Bereichen TV, Internet und Mobile vernetzen. Die neue Markenstrategie ermöglicht, unseren zukünftig vermehrt internationalen Anspruch gerecht zu werden. Von dieser internationalen Ausrichtung unserer Mediengruppe können unsere User, Werbepartner und Dienstleistungskunden zusätzlich verstärkt profitieren", so Mag. Karl Wieseneder, geschäftsführender Gesellschafter der Sport1 Multimedia GmbH.

Sport1.at (ab 01. Februar: LAOLA1.at) ist das größte Sportportal und führender Sportcontentanbieter Österreichs. Mit 22.022.428 Seitenabrufen (Page Impressions) sowie 2.299.055 Besuchen (Visits) und 400.943 Unique Clients im Oktober 2007 (Quelle: ÖWA) beweist Sport1.at seine führende multimediale Präsenz in der Welt des Sports.

Neben der Live-Berichterstattung richtet Sport1.at einen sehr starken Fokus auf Online-Videos und mobile Dienste. LAOLA1.tv - das Sport-TV im Netz - ist das aktuellste Projekt aus diesem Geschäftsbereich. Zahlreiche namhafte Vereine, Verbände, Medienportale und TV-Stationen sowie nationale und internationale Mobilfunkkonzerne vertrauen auf den digitalen Sportcontent sowie auf Dienstleistungen von Sport1.at.

Rückfragen & Kontakt:

Sport1 Multimedia GmbH, Philip Haubner, Marketing/PR
Tel.: +43 1 256 31 41-519, philip.haubner@sport1.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPM0001