Reinhard Gerer PALAZZO und seine prominente Kellnerbrigade spielen 28.000 EURO für "LICHT INS DUNKEL" zu Gunsten von "WIDER DIE GEWALT" ein

Wien (OTS) - Am gestrigen Abend fand die traditionelle "LICHT INS DUNKEL" Charity-Gala zu Gunsten "WIDER DIE GEWALT" im Reinhard Gerer PALAZZO statt.

Die Organisatorin Marika Lichter konnte wieder zahlreiche Prominenten aus Film und Fernsehen, sowie Sport, Kultur und Society gewinnen im Namen der guten Sache die Menüfolge zu servieren. Mit dabei in diesem Jahr: Albert Fortell, Uwe Kröger, Edi Finger, Toni Polster, Fritz Strobl, Therese Lohner, Kerstin Ibald, Barbara Reichard, Andy Kainz, sowie Marika Lichter und Christine Tschürtz-Kny. Barbara Wussow, die schon letztes Jahr mit großer Begeisterung an der Gala Teil nahm, kam extra in einer Drehpause aus Rom eingeflogen und konnte, nachdem die Kinder im Bett waren, das Dessert noch mit servieren.

Eröffnet wurde der Abend mit Toni Polster und dem Pop-Duo "Achtung Liebe auf", die 2 Lieder aus seinem neuen Album "12 Meistertitel" präsentierten.

Erneut konnten durch die Einnahmen der verkauften Karten ein Erlös von 28.000 EURO eingespielt werden. Der Scheck wurde im Anschluss an die Vorstellung von PALAZZO an den neuen Obmann von "WIDER DIE GEWALT" Dr. Sepp Rieder, Organisatorin Marika Lichter und "Licht ins Dunkel"-Geschäftsführerin Frau Christine Tschürtz-Kny überreicht.

Die beliebte Charity-Gala, die Jahr für Jahr den Höhepunkt der PALAZZO Saison markiert, gab den Veranstaltern auch die Möglichkeit, nicht nur die Verlängerung der aktuellen Spielzeit bis 23. März 2008 bekannt zu geben. Der überwältigende Andrang von mehr als 30.000 verkauften Karten macht Reinhard Gerer PALAZZO nicht nur zum erfolgreichsten PALAZZO von neun europäisches Standorten (neben München, Nürnberg, Stuttgart, Mannheim, Berlin, Amsterdam, Zürich, Basel), es veranlasst PALAZZO auch ab 16. Februar 2008 erstmals ein neues Programm und neues Menü innerhalb einer Spielzeit zu präsentieren.

Das aktuelle und bis dato erfolgreichste PALAZZO Programm "KURIOSITÄTEN" läuft noch bis 10. Februar 2008. Von 16. Februar bis 23. März stellt Reinhard Gerer und PALAZZO dem Wiener Publikum dann ihre neuen kulinarischen wie artistischen "DELIKATESSEN" vor ...

Reinhard Gerer PALAZZO "KURIOSITÄTEN" noch bis 10. Februar 2008 "DELIKATESSEN" 16. Februar bis 23. März 2008 Wien, Spiegelpalast Rotundenplatz - MesseWien 2., Südportalstraße/Kaiserallee

Preise & Informationen
PALAZZO Hotline: 0800 01 77 66
FAX: +43 [1] 581 29 00 - 40
E-MAIL: tickets@palazzo-wien.at
INTERNET: www.palazzo.org

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

PALAZZO Produktionen GmbH
Oliver Jauk
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Phorusgasse 2/ Top 8, A-1040 Wien
Tel.: +43 [1] 581 29 00 - 50
Fax: +43 [1] 581 29 00 - 51
Mobil: +43 [676] 840 442 222
E-Mail: presse@palazzo-wien.at
www.palazzo.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAL0001