Jetzt Lieferung der Clarity RP- und RX-Rückprojektions-Bildschirme von Planar für Kontrollräume möglich

Beaverton, Oregon (ots/PRNewswire) - - Produkte werden in Europa erstmals auf der ISE-Messe vorgestellt

Planar Systems, Inc (Nasdaq: PLNR), bei Spezialbildschirm-Lösungen weltweit führend, gab heute die Verfügbarkeit der Clarity RP- und RX-Rückprojektions-Bildschirmreihe bekannt. Sie bieten überragende Bildleistung für anspruchsvolle Kontrollraum-Anwendungen, z.B. bei staatlichen Stellen, beim Militär, bei Fernseh- und Rundfunkzentralen und bei Versorgungs- und Transportunternehmen. Die RX- und die preisgekrönten RP-Kontrollraum-Bildschirme von Planar, die im Juni auf der InfoComm angekündigt worden waren, sind ein Beweis für das Engagement des Unternehmens, hochwertige Bildschirmlösungen für komplexe Anwendungen bereitzustellen.

(Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080114/AQM001LOGO)

Die als 50 Zoll bzw. 67 Zoll und "offen" bzw. "integrierte" Systeme verfügbaren Clarity RP- und RX-Bildschirme enthalten den Einzelchip-DLP(R) von Texas Instruments und Planars exklusive SiFi-Technologie (Set It and Forget It(TM) - einstellen und vergessen). Diese firmeneigene Funktionalität reduziert die zur optimalen und ausgewogenen Einstellung einer Videowand notwendige Fachkompetenz und Zeit ganz erheblich. Die ACB-Funktion (Auto Color Balance - automatischer Farbabgleich) der SiFi-Technologie ist genau und flexibel und kann bei Bedarf über das Netzwerk, per Fernbedienung und automatisch zu bestimmten Zeiten bzw. bei bestimmten Ereignissen, wie z.B. einem automatischen Birnenwechsel, aufgerufen werden. Neu bei der RP- und RX-Reihe ist, dass die SiFi-ACB-Funktion jetzt die vom Fachmann vorgenommenen, detaillierten und umgebungsabhängigen Korrekturen speichert und berücksichtigt. Die Clarity RP- und RX-Bildschirme werden in Europa erstmals vom 29. bis zum 31. Januar 2008 auf der in Amsterdam stattfindenden ISE-Messe (Integrated Systems Europe) zu sehen sein.

Der Clarity RX-Bildschirm stellt eine zahlreiche Funktionen umfassende, preisgünstige Lösung für Kontrollräume mit XGA-Standardauflösung (1024 x 768) dar und bietet dabei die überragende Helligkeit und Farbtreue der SiFi-Technologie. Die RP-Bildschirme sind die ersten der Clarity-Bildschirmreihe, die mit SiFi ausgestattet sind, und sind speziell auf Anwendungen mit hohem Datenaufkommen wie SCADA-Software (Supervisory Control and Data Acquisition - Überwachung, Steuerung, Datenerfassung) bzw. hochauflösende Satellitenbilder und -karten ausgerichtet. Das angesehene Branchenorgan rAVe Pro bezeichnete den RP-Bildschirm als "atemberaubend" und zeichnete ihn auf der InfoComm als besten Rückprojektionsbildschirm aus.

"Mit den jetzt verfügbaren RP- und RX-Bildschirmen bietet Planar Wiederverkäufern und Integratoren eine umfassende Reihe von Hochleistungsbildschirmen für die verschiedensten Kontrollraumanwendungen", sagte Kristina K. Gorriaran, Vizepräsidentin und Geschäftsführerin des Geschäftsbereichs Control Room & Signage (zuvor Clarity Visual Systems) bei Planar. "Unsere Bildschirme bieten die überragende Leistungsfähigkeit, hohe Bildqualität, maximale Lesbarkeit und leichte Installierbarkeit, die in erfolgsentscheidenden Umgebungen notwendig sind."

Neuerungen für kompromisslose Bildqualität

Die Clarity RP- und RX-Bildschirme wurden so konzipiert, dass sie lückenlos aneinander passen, dabei 100 Prozent der Bildpunkte sichtbar bleiben und die Sicht bei der Zusammenstellung zu Bildschirmwänden somit durch nichts beeinträchtigt wird. Die Bauform der beiden Bildschirme ermöglicht einen kompletten Zugang von vorn und von hinten. Darüber hinaus können der Clarity RP und RX auch in gewölbten Videowand-Konfigurationen eingesetzt werden und bleiben dabei - wie auf der InfoComm gezeigt - komplett von vorne wartbar.

Um die Anpassbarkeit noch zu erhöhen, kann der Integrator bzw. Händler zwischen zwei Bildschirmausführungen zur Optimierung der Leistungsfähigkeit für verschiedene Videowand- und Raumkonfigurationen wählen. Bei Wänden mit weniger als drei übereinander angebrachten Bildschirmreihen stehen die Clarity RP- und RX-Bildschirme mit hochtransparenten Acrylglas- Projektionsscheiben (Gain 4,0) zur Verfügung. Für höhere Wände gibt es die Bildschirme optional mit Weitwinkel-Acrylscheiben (Gain 1,0).

Weitere Merkmale der Clarity RX/RP-Produktreihe: - "Offene" oder "integrierte" Systemkonfiguration - Exklusive SiFi-Funktionalität -- Automatische Überwachung der Farbe und Helligkeit am Ausgang der Projektionslinse -- Controller zur Messung und Berechnung der optimalen Farb- und Helligkeitsparameter einer ganzen Wand - Kompatibel mit praktisch allen Bildprozessoren auf dem Markt - Branchenführende, nahtlose Bildschirmtechnologie -- Lückenlose Aneinanderreihung der Bildschirme -- Keine Nahtstellen, Klammern, Durchbiegung bzw. Ausbeulung -- Einzigartiger Zugang von vorn - Im Vergleich zu anderen Bildschirmen einfacher Aufbau und leichte Wartbarkeit -- Motorgetriebene Ausrichtung (über Fernbedienungsmenüs) -- Kompletter Frontzugang, keine Abstände notwendig -- Modularer Aufbau, der das Auswechseln von Bauteilen erleichtert -- Systeme mit zwei Glühbirnen und Ausfallsicherung mit automatischer Umschaltung

Für Kunden, die eine schlüsselfertige Videowand-Komplettlösung suchen, sind die Clarity RP- und RX-Bildschirme von Planar optional auch als integrierte Systeme (RPi und RXi) verfügbar. Die integrierten Systeme vereinen Planars Clarity-Bildschirme und die Bildverarbeitung von Indisys(TM), die mehrere Video- und Daten-Eingangssignale mit hoher Leistung und maximaler Zuverlässigkeit digitalisieren und verwalten kann, sowie Planars hauseigene ComBase(TM) Software zur Handhabung von Mehrfenster-Konfigurationen.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UPE) der Clarity RX-Bildschirme für offene Systeme beginnt bei 14.000 USD für den 50-Zoll Clarity c50RX und 18.000 USD für den 67-Zoll Clarity c67RX. Die UPE für den Clarity c50RXi beginnt bei 14.800 USD und 18.800 USD für den Clarity c67RXi.

Die UPE für Planars Clarity RP-Bildschirme beginnt bei 23.500 USD für den 50-Zoll Clarity c50RP und bei 28.500 USD für den 67-Zoll Clarity c67RP. Die Preise für die integrierte Clarity RP Optionen beginnen bei 24.300 USD für den Clarity c50RPi und 29.300 USD für den Clarity c67RPi.

Die Clarity RX- und RP-Kontrollraum-Bildschirme sind jetzt über Planars Netzwerk von Kontrollraum-Systemintegratoren und Händlern audiovisueller Lösungen weltweit verfügbar. Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www. planarcontrolroom.com

Informationen zu Planar

Planar Systems, Inc (NASDAQ: PLNR) ist bei Hardware- und Software-Lösungen für die anspruchsvollsten Spezialbildschirm-Technologien weltweit führend. Zahlreiche Krankenhäuser, Weltraum- und Militärprogramme, Versorgungs- und Transportzentren, Einkaufszentren, Banken, staatliche Stellen, Unternehmen und Heimkino-Liebhaber verlassen sich auf Planar, wenn hochleistungsfähige Bildwiedergabe von entscheidender Bedeutung ist. Planar wurde im Jahre 1983 gegründet, ist im US-Bundesstaat Oregon ansässig und verfügt weltweit über Niederlassungen, Fertigungspartner und Kunden. Weitergehende Informationen stehen unter http://www. planar.com zur Verfügung.

Website: http://www.planar.com

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechpartner: Presse: Jolanda Medendorp, Planar Systems, Tel.:
+358-9-2316-3612, E-Mail: Jolanda.medendorp@planar.com, oder Kim
Brown, Planar Control Room-Signage Business Unit, Tel.:
+1-503-748-6724, E-Mail: kim.brown@planar.com; oder Investoren: Ryan
Gray von Planar Systems, Inc., Tel.: +1-503-748-1100, E-Mail:
ryan.gray@planar.com; Photo: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080114/AQM001LOGO, AP Archive:
http://photoarchive.ap.org, PRN Photo Desk, photodesk@prnewswire.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0001