Hughes gibt Abkommen zur Übernahme von Helius Inc. bekannt

Germantown, Maryland (ots/PRNewswire) - - Dank Helius wird Hughes sein IPTV-Geschäft und Managed-Service-Netzwerkangebot erweitern

Hughes Communications Inc. (HUGHES), weltweiter Marktführer bei Breitband-Satelliten-Netzwerklösungen und führender Anbieter von Managed-Service-Netzwerken, gab heute bekannt, dass das Unternehmen ein endgültiges Abkommen über die Übernahme von Helius Inc., einem Portfoliounternehmen von Canopy Ventures, abgeschlossen hat. Die Übernahme wird voraussichtlich um den 4. Februar 2008 herum abgeschlossen sein. Danach wird Helius als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Hughes geführt werden und eng mit dem Nordamerika und internationalem Geschäftsbereich von Hughes zusammenarbeiten.

Helius ist ein anerkannter und führender Anbieter von professionellen IPTV-Lösungen für Anwendungen wie Schulungen, Unternehmenskommunikation und digitale Informationsanzeigen. Die Übernahme bringt die Fachkompetenz von Helius mit Hughes umfassenden Erfahrung im Bereich Breitbandnetzwerke und dessen Kundenstamm zusammen. Hughes hat die Absicht, die innovativen IP-Videotechnologien von Helius einzusetzen, um das vorhandene eigene HughesNet(R)-Dienstleistungsangebot auszubauen.

Hughes verfügt über einen grossen und wachsenden Kundenstamm bei staatlichen Stellen, im Einzelhandel, im Hotelgewerbe und in der Erdölbranche, der sehr an professionellen IPTV-Anwendungen interessiert ist. Die jüngsten Entwicklungen in der Breitband- und Videokompressionstechnologie machen interne und kundenseitige digitale Medienanwendungen möglich, die zu einem Bruchteil der Kosten bisheriger Systeme angeboten werden können. In Kombination mit den Netzwerk-Diensten von Hughes bietet die Produktreihe von Helius eine kostengünstige und überzeugende Lösung für Unternehmensnetzwerke und interne Kommunikation.

"Als einer der führenden Anbieter professioneller Managed-Service-Netzwerke für Firmen und kleine und mittlere Unternehmenskunden (KMU) sah Hughes in der Zusammenführung mit Helius eine natürliche Ergänzung, durch die der Markt der digitalen Medienlösungen besser bedient werden kann", sagte Pradman Kaul, Präsident und CEO von Hughes. "Wir sind davon überzeugt, dass diese Übernahme Hughes in die einzigartige Position eines kostengünstigen, durchgehenden Dienstleistungsanbieters versetzen wird, der Content-Management, Hardware, Installationen, Wartung, Netzwerkbetrieb und zugehörige Dienstleistungen anbieten kann."

"Überall auf der Welt suchen Unternehmen nach besseren Möglichkeiten, mit ihren Kunden und Mitarbeitern zu kommunizieren", sagte Mike Tippets, Präsident und CEO von Helius. "Gemeinsam mit Hughes sind wir in der Lage, diesen Organisationen und den sie bedienenden Integratoren End-to-end Lösungen anzubieten, die einfach zu erwerben und ebenso einfach einzusetzen sind."

Informationen zu Helius

Helius wurde im Jahre 1995 gegründet und ist weltweit im Bereich professioneller Datenübertragungslösungen per Funk führend und hat sich seit nahezu zehn Jahren auf den Markt der Datenübertragung per Funk und der IP-über-Satellit-Technologie spezialisiert. Helius bietet ein umfassendes Portfolio digitaler Netzwerklösungen zur Übertragung von Informationsanzeigen , Schulungen, Fernlehrgängen und anderen Inhalten. Helius ist ein in Privatbesitz befindliches, von der Canopy Group finanziertes Unternehmen.

Informationen zu Hughes Communications Inc.

Hughes Communications Inc. (Nasdaq: HUGH) ist alleiniger Eigentümer von Hughes Network Systems LLC. Hughes ist der global führende Anbieter von Breitband-Satelliten-Netzwerken und -Diensten für Unternehmen, staatliche Einrichtungen, kleinere Firmen und Endanwender. HughesNet umfasst alle Breitband-Lösungen und Managed-Services von Hughes und bildet das Bindeglied zwischen den jeweils besten Lösungen in den Bereichen der Satelliten- und terrestrischen Technologien. Die Breitband-Satteliten-Produkte des Unternehmens bauen auf dem globalen IpoS-Standard (IP über Satellit) auf, wie er von den Standardisierungs-Organisationen TIA, ETSI und ITU freigegeben wurde. Hughes hat bis zum heutigen Tage über 1,2 Millionen Systeme an Kunden in über 100 Ländern ausgeliefert.

Neben dem Hauptsitz in Germantown im US-Bundesstaat Maryland unweit von Washington D.C. unterhält Hughes weltweit Vertriebs- und Kundendienstniederlassungen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website unter http://www.hughes.com.

Hughes und HughesNet sind eingetragene Handelsmarken von Hughes Network Systems LLC.

Websites: http://www.hughes.com

Rückfragen & Kontakt:

Judy Blake von Hughes Network Systems LLC, Tel.: +1-301-601-7330,
E-Mail: jblake@hns.com oder Wunmi Bamiduro von Brodeur, im Auftrag
von Hughes Network Systems, LLC, Tel.: +1-202-775-2656, E-Mail:
wbamiduro@brodeur.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002