Václav Klaus: Was ist bedroht: Klima oder Freiheit?

Erinnerung: Pressekonferenz, Freitag, 14.12. 2007 um 10:00 Uhr mit dem Autor Václav Klaus

Wien (OTS) - Václav Klaus, Präsident der tschechischen Republik, ist einer der wenigen Politiker, der sich nicht der allgemeinen Klimakatastrophen-Hysterie anschließt. Seine Sicht zum Thema legt Klaus ausführlich in seinem neu erschienen Buch dar: "Blauer Planet in grünen Fesseln. Was ist bedroht: Klima oder Freiheit?". Es ist wohl der erste Beitrag eines europäischen Politikers, der Objektivität in die bisher einseitig geführte Umweltdiskussion bringt.

Freitag, 14.12.2007
10:00 Uhr
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, A-1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Carl Gerold's Sohn Verlagsbuchhandlung KG
Mag. Elisabeth Hundstorfer
Tel.: 897 48 64
elisabeth.hundstorfer@wieninternational.at
www.geroldverlag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003