LT-Präs.Mader erhielt von LR Steixner Broschüre und DVD über "Tirols Schienenenweg in den Süden"

Innsbruck (OTS) - Der für den öffentlichen Personennahverkehr zuständige Landesrat Anton Steixner übergab heute vor Beginn des Budget-Landtages dem Präsidenten des Tiroler Landtages, Prof. Ing. Helmut Mader in dessen Amtsräumen die gut zusammengefasste, 132 Seiten starke und bebilderte Broschüre "Tirols Schienenweg in den Süden" mit einer dazugehörigen DVD.
Die im Alba-Verlag erschienene, von Angela Jursitzka und Helmut Pawelka verfasste Publikation beschreibt in anschaulicher Weise den Weg der Bahn in den Süden. Aus den Kapiteln "Die k.k. Nordtiroler Staatseisenbahn", "Brennerbahn: Die Direttissima der Ingenieure" und Jahrhundertbauten im neuen Jahrtausend" geht hervor, dass beim Bau der Tiroler Eisenbahnen unbeschreibliche Hindernisse überwunden werden mussten und die Leistungen ihrer Erbauer heute sich niemand mehr vorzustellen vermag.
LT - Präs. Mader fand zur gelungenen Herausgabe dieses informativen Werkes anerkennende Worte und erinnerte daran, dass sein Großvater väterlicherseits einstens auch bei der k.k.Südbahn seinen Dienst verrichtete.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Büro Landtagspräsident Mader
6020 Innsbruck
Tel.: (0512) 508/3000 od. 3013

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TLT0001