Schloss Belvedere und Christkindlmarkt wegen Gasgeruch evakuiert

Wien (OTS) - Die Wiener Feuerwehr musste am Donnerstag Abend,
gegen 19,30 Uhr, gemeinsam mit der Polizei, wegen starken Gasgeruches den Christkindlmarkt vor dem Schloss Belvedere und das Schloss selbst evakuieren. Die Ursache des Gasaustrittes ist noch unbekannt. (Forts. Mögl) fk

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Tel.: 531 99 51 67
E-Mail: nz@m68.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0031