Einladung zum 34. Parteitag der KPÖ

"KPÖ in Aktion - Partei in Bewegung"

Wien (OTS) - Er findet am 8. und 9. 12. 2007 im Haus der Begegnung Donaustadt, 1220 Wien Schrödingerplatz 1, statt.
Vor Beginn des Parteitages ab 9 Uhr gibt es eine Aktion bei der U1-Haltestelle-Zentrum Kagran zum Thema EU-Reform-Vertrag, den betreffend die KPÖ eine Volksabstimmung vor Beschlussfassung fordert.

Wir freuen uns neben den Delegierten eine umfangreiche Liste von beratenden TeilnehmerInnen und Gästen aus den In- und Ausland begrüßen zu können. Im Anschluss die Liste der Internationalen Gäste, mit Namen, soweit wir sie bereits wissen. Wenn Interesse an einem Gespräch oder Interview besteht, organisieren wir gerne die Möglichkeit dazu.

Ablauf- und Zeitplan des Parteitages:
SAMSTAG
9.00 - 9.45h Öffentliche Aktion, Donauzentrum
10.15 Eröffung und Konstituierung
11.00 Politische Referate der BundessprecherInnen der KPÖ Melina Klaus und Mirko Messner
11.40 Rechenschaftsbericht des Organisationsreferenten, Leo Furtlehner
12.00 Referat der Euorpasprecherin Waltraud Fritz-Klackl
12.20 Bericht der Frauenstruktur, Heidi Ambrosch, Susanne Empacher Mittagspause

14.30 Finanz-, Kontroll- und Schiedskomissionsberichte von Michael Graber, Josef Iraschko und Reinhart Sellner
15.15 Diskussion zu den Berichten
16.00 - 18.00 Arbeitskreise zu den Themenschwerpunkten des Parteitages: Umverteilung und Sozialpolitik | EU-Vertrag und europapolitische Positionen | Asylpolitik und Migration

Offener Abend im Kulturcafé 7STERN mit den internationalen Gästen

SONNTAG
9.00 Beginn mit Präsentation der KandidatInnen für die Wahlen
9.20 Plenardebatten zum Forderungsprogramm, den Resolutionen und Anträgen | parallel Durchführung der Wahl
12.15 Bericht Wahlergebnis
12.30 Mittagspause | Konstituierung des neuen Bundesvorstandes. Wahl der öffentlichen Funktionen (BundessprecherInnen, Frauenvorsitzende) 13.15 Behandlung der Anträge
14.30 Schlußworte der BundessprecherInnen
15.00 Ende des Parteitages

Internationale Gäste am Parteitag der KPÖ:
Deutschland
> Die Linke
- Halina Wawzyniak, Mitglied des Parteivorstandes
- Dominic Heilig, Leiter des Büros von Jan Korte, MdB, und in der Bundestagsfraktion der LINKEN zuständig für europäische Innenpolitik > Deutsche Kommunistische Partei (DKP)
Sonja Schmid
Walter Listl, Sprecher des Bezirks Südbayern

Griechenland
> SYNASPISMOS
> AKOA
Vartholomeos Kyvelos
Anastassios Komitopoulos

Italien
> Partei der italienischen Kommunisten
Cinzia Palazzolo, Europaverantwortliche in der intern. Abteilung > Rifondazione Comunista
Donatella Russo

Slowakische Republik
> Kommunistische Partei der Slowakei (KPSK)
Mikulas Sisák, Chefredakteur der Parteizeitung

Tschechische Republik
> Kommunistische Partei Böhmen und Mähren (KPBuM)
Jaromir Blecha Mitglied der Kommission für internationale
Politik,
> Partei des Demokratischen Sozialismus (SDS)
Milan Neubert, Vorsitzender

Zypern
> AKEL
Skevi Koukouma Mitglied des ZK und Mitglied des Büros für internationale Beziehungen, Vizepräsidentin des WIDF

Rückfragen & Kontakt:

KPÖ
Tel.: 0664/344 13 12
maringer@kpoe.at
http://www.kpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKP0001