Theater an der Wien: Opernabende als Weihnachtsgeschenke

Wien (OTS) - Das Theater an der Wien präsentiert vor Weihnachten nicht nur eine Ballett-Uraufführung von John Neumeier (ab 12.12.) und ein hochkarätig besetztes Konzert (am 21.12.) mit J.S. Bachs Weihnachtsoratorium, sondern offeriert allen seinen Besucherinnen und Besuchern oder denen, die es noch werden möchten, drei reizvolle Weihnachtsangebote zum Verschenken, die Gelegenheit eben, die nächsten hochkarätigen Produktionen des Hauses kennen zu lernen.

So gibt es für die großartige Oper "Dialogues des Carmélites" von Francis Poulenc die Aktion "2 Tickets für 1" ab Euro 52,-(Gesamtpreis). Zur Auswahl stehen die Termine 21., 23., 26., 29. oder 31. Jänner 2008.

Das zweite Angebot umfasst 4 außergewöhnliche Opernabende mit 20% Ermäßigung ab Euro 92,-. Die Kollektion präsentiert internationale Opernstars und garantiert faszinierende Inszenierungen und musikalische Höhenflüge: "Dialogues des Carmelités" von Francis Poulenc in der genialen Inszenierung von Robert Carsen. Die Azione teatrale "Era la notte" mit der atemberaubenden Sopranistin Anna Caterina Antonacci, die Werke von Monteverdi, Giramo und Strozzi zum Besten gibt. Als erste Neuproduktion im Jahr 2008 Cherubinis "Médée" unter der musikalischen Leitung von Fabio Luisi. In der imposanten Hauptrolle ist Iano Tamar zu hören - den Créon gibt Olaf Bär. "Katja Kabanova" von Leos Janacek unter der musikalischen Leitung von Kirill Petrenko und in einer Inszenierung von Keith Warner vervollständigt diese außergewöhnliche Opernkollektion.

Wer die Auswahl der Opern oder Konzerte lieber den Beschenkten selbst überlassen möchte, dem steht eine weitere Geschenkoption offen:
Gutscheine ab Euro 20,- sind ab sofort an der Tageskasse im Theater an der Wien und beim Wien Ticket-Pavillon am Karajan-Platz erhältlich.

o Informationen und Buchungen Tel. + 43 1 58830-361 od. +43 1 58830-535 www.theater-wien.at/karten/weihnachtsaktion/

o Termine: Ballett Weihnachts-Oratorium von John Neumeier (Kantaten I-III) Hamburg Ballett, Wiener Symphoniker, Alessandro de Marchi u. a. Ballettwerkstatt mit John Neumeier & Hamburg Ballett am Sonntag, 9.12. um 11.00 Uhr Premiere/Uraufführung am 12.12., 19.00 Uhr Aufführungen: 13. & 14.12., 19.00 Uhr

o Konzert: Weihnachtsoratorium von J.S. Bach (Kantaten IV-VI) Musikalische Leitung: Erwin Ortner Mit Armonico Tributo Austria, Arnold Schoenberg Chor, Christoph Prégardien u. a. Termin: Freitag, 21.12., 19.30 Uhr

Karten bei Wien-Ticket: +43 1 588 85
Online: www.theater-wien.at

(Schluss) gab

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Pressebüro Theater an der Wien
Sabine Seisenbacher, Mag. Catherine Leiter
1060 Wien, Linke Wienzeile 6
Tel.: 588 30-661, Fax: 588 30-650
E-Mail: presse@theater-wien.at
Internet: www.theater-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007