eTel ADSL talk ab Euro 25,90 und ohne Festnetzgrundgebühr

Gleichzeitig surfen und telefonieren. Jetzt mit Gratis-Installation.

Wien (OTS) - Das Erfolgsprodukt ADSL talk gibt es jetzt ab Euro 25,90 (inkl. USt.): ADSL talk bedeutet österreichweites Telefonieren und endloses Surfvergnügen zum Fixpreis ohne Festnetzgrundgebühr der Telekom Austria. Bei Anmeldung bis 15. Jänner 2008 entfallen die ADSL-Herstellungskosten der Telekom Austria, die Gesamtersparnis beträgt bis zu Euro 167,-. Für weitere Ersparnis sorgt die zugrundeliegende Voice over IP-Technologie und die sekundengenaue Gesprächsabrechnung. Damit können bis zu 30 % Gesprächskosten gegenüber bisheriger Festnetztelefonie eingespart werden. Gespräche innerhalb des eTel VoIP-Netzes sind kostenlos. ADSL talk ist je nach Netzausbau österreichweit verfügbar. Alle Infos, Standortabfrage und Online-Anmeldung sind abrufbar unter http://www.etel.at/adsl/talk. Mehr Informationen zum Nulltarif gibt es bei der kostenlosen eTel Hotline: 08000 08000.

In ganz Österreich verfügbar - zwei Flat-Variaten mit hohen Bandbreiten

"Mit ADSL talk bietet eTel nun auch Kunden außerhalb von Ballungszentren ADSL und Telefonie ohne Festnetzgrundgebühr, basierend auf der professionellen eTel VoIP Plattform", erläutert eTel Chef Dr. Achim Kaspar, "unser Angebot ist interessant für alle, die günstig über qualitativ hochwertige Breitbandtechnologie gleichzeitig surfen und telefonieren möchten." eTel Kunden nutzen die zahlreichen Vorteile hoher Bandbreiten zum günstigen Paketpreis. Zwei Modelle stehen zur Auswahl: der Breitbandzugang mit 2084/384 kbit/s um monatlich Euro 25,90 (inkl. USt.) stellt Highspeed für alle Internetanwendungen zur Verfügung, mit 4096/512 kbit/s um Euro 59,90 (inkl. USt.) geht es noch schneller. Dank Flatrate fallen keine weiteren Kosten für den ADSL-Datentransfer an.

Gratis-Router wird mitgeliefert - kein neues Telefon erforderlich

Der kostenlos mitgelieferte VoIP-Router verbindet den DSL-Anschluss mit jedem handelsüblichen analogen Telefon. Der Router wird von eTel plug-and-play vorkonfiguriert und ist optional auch als WLAN-Variante erhältlich.

Weitere Vorteile

Als weitere Features stehen allen ADSL talk Kunden ein virtueller Anrufbeantworter mit Voice2Mail-Funktion sowie eine virtuelle Fax-Box mit Fax2Mail-Funktion kostenlos zur Verfügung, die bequem via Web-Browser konfiguriert werden können.
Ebenfalls im Angebot bereits enthalten sind weltweit erreichbare, standortunabhängige 0720er-Rufnummern für den Telefonanschluss, den Anrufbeantworter und die Fax-Box. Rufumleitung, Rufnummernunterdrückung, Anklopfen, Rückfragen, Halten, Einzelgesprächsnachweis und eine umfangreiche Bedienungsanleitung sind kostenlos inkludierte Features von ADSL talk.

Über eTel Austria

eTel Austria, Tochtergesellschaft der Telekom Austria, zählt zu Österreichs führenden Telekommunikationsdienstleistern und betreibt sowohl Telefonie, Internet und Datennetze auf Basis modernster Infrastruktur und internationaler Netzwerke. eTel Austria bietet Businesskunden ebenso wie Privatkunden ein umfassendes maßgeschneidertes Angebot an Sprach-, Daten- und Internetlösungen auf dem neuesten Stand der Technik sowie die dazugehörigen Services.

Rückfragen & Kontakt:

eTel Pressestelle, Pia Pausch, Tel.: +43 (0)50 1011 2102
E-Mail: pia.pausch@etel.at, www.etel.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0001