SPÖ-Termine vom 5. November bis 11. November 2007

Wien (SK) - MONTAG, 5. November 2007:

9.00 Uhr Bures/Platter - Pressekonferenz

Frauenministerin Doris Bures nimmt gemeinsam mit Innenminister Günther Platter in einer Pressekonferenz zum Thema "10 Jahre Gewaltschutzgesetze" Stellung (Palais Auersperg, Auerspergstraße 1, 1080 Wien).

9.30 Uhr Bures hält Begrüßungsrede

Anlässlich der Internationalen Tagung "10 Jahre Gewaltschutzgesetze" hält Frauenministerin Doris Bures eine Begrüßungsrede (Palais Auersperg, Auerspergstraße 1, 1080 Wien).

10.30 Uhr Schmied bei Veranstaltung "Erste Hilfe in Bewegung"

Bildungsministerin Claudia Schmied spricht bei der feierlichen Endveranstaltung des Projektes "Erste Hilfe in Bewegung" und dem gleichzeitigen Kick-off der Schulinitiative "Mach Mit! Erste Hilfe in Bewegung". Weitere Teilnehmer sind Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky, Helmut Klomfar (AUVA), Harald Hertz (ÖAMTC), Heinz Gruber (ÖJRK) (bm:ukk, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

12.00 Uhr Kranzl - Pressekonferenz

Anlässlich der Auftaktveranstaltung "Neue Missionsorientierung, Technologie und demografischer Wandel" am Dienstag, 6. November 2007, findet eine Pressekonferenz mit Staatssekretärin Christa Kranzl statt (Hotel Astoria, Kärntnerstraße 32-33, 1010 Wien).

12.00 Uhr Berger/Jung/Mittermayr - Pressekonferenz

Justizministerin Maria Berger nimmt gemeinsam mit Oberlandesgerichtspräsident Alois Jung und Senatspräsident Andreas Mittermayr in einer Pressekonferenz betreffend "Justizombudsstellen" Stellung (Oberlandesgericht Linz, Gruberstraße 20, Saal 30, Erdgeschoss).

17.00 Uhr Prammer bei Buchpräsentation

Im Rahmen der Präsentation der Bücher "Frauenbilder, feministische Praxis und nationales Bewusstsein in Österreich-Ungarn 1867-1918" mit Waltraud Heindl, Edit Kiraly, Alexandra Millner (Hg.) und "Performance, Politik, Gender" mit Margit Niederhuber, Katharina Pewny, Birgit Sauer (Hg), spricht Nationalratspräsidentin Barbara Prammer die Eröffnungsworte. Die Bücher werden von Frau Karin Liebhart präsentiert. Im Rahmen der Präsentation wird die Installation "Europa" der Künstlerin Malgorzata Bujnicka gezeigt (Parlament, Abgeordnetensprechzimmer).

17.30 Uhr Bures eröffnet "World Summit Awards Winners Conference"

Medienministerin Doris Bures eröffnet die World Summit Awards Winners Conference (Fondazione Giorgio Cini, Arazzi Hall, Isola di San Giorgio Maggiore, 30124 Venedig).

19.00 Uhr Bayrischer Ministerpräsident Beckstein bei Bundeskanzler Gusenbauer

Der neue bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein (CSU) trifft im Rahmen seines Österreich-Besuches mit Bundeskanzler Alfred Gusenbauer zusammen (ACHTUNG: Fototermin; Bundeskanzleramt).

19.00 Uhr Buchinger bei Diskussion

"SOZIALSTAAT ÖSTERREICH - Rückschritt, Stillstand oder Aufbruch?", unter diesem Motto findet eine Diskussionsveranstaltung (Kooperationsveranstaltung der SPÖ Hietzing Sektion 7, Bildung Hietzing und der Grünen Bezirksgruppe Brigittenau mit Unterstützung der "Bildung Wien") mit Sozialminister Erwin Buchinger, dem Sozialsprecher der Grünen, Karl Öllinger, und Dwora Stein, Bundesgeschäftsführerin der GPA, statt (VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48, 1130 Wien).

19.30 Uhr Benefiz-Galaabend "Wider die Gewalt"

Der Verein "Wider die Gewalt" - Aktion Dr. Franz Vranitzky -lädt zum 18. Benefiz-Galaabend ins Raimundtheater. Zweck des Projekts, das im Mai 1990 von Franz Vranitzky ins Leben gerufen wurde, ist es, Vereinen und Organisationen, die sich der Bekämpfung von Gewalt in der Familie widmen, finanzielle Unterstützung zu gewähren, um die Durchführung ihrer Arbeit zu erleichtern und zu fördern. Mitwirken werden heuer Adi&Edi, Lidia Baich, Maria Bill, Sandra Cervik, Dobrek Bistro, Adi Hirschal, Katherina Kallauch, Maria Köstlinger, Uwe Kröger, Andy Lee Lang, Marika Lichter, Luttenberger*Klug, Nadja Maleh, PALAZZO-Künstler, Erika Pluhar, Claudia Stöckl, West Side Story, Wiener Sängerknaben, Zweitfrau u.a. Weitere Informationen zum Verein "Wider die Gewalt", zur Veranstaltung und zu den Organisationen finden sich unter: www.widerdiegewalt.at (Raimundtheater, 6, Wallgasse 18-20).

DIENSTAG, 6. November 2007:

10.00 Uhr Gusenbauer bei Präsentation "Olympiabuch 2007"

Der Präsident des ÖOC und langjährige Generaldirektor der Casinos Austria, Leo Wallner, lädt zur Präsentation des Olympiabuches ein. 10 Monate vor Peking diskutieren Leo Wallner und Bundeskanzler und Sportminister Alfred Gusenbauer über die Lage der Olympianation Österreich (Casino Wien, Kärntner Strasse 41).

10.00 Uhr Buchinger - Pressekonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Im Fokus: Pflege und Betreuung - Betroffenheiten, Meinungen, Forderungen" Stellung (Bundesministerium für Soziales und Konsumentenschutz, Alfred Dallinger Saal, 1. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien).

14.00 Uhr Schmied bei Verleihungen

Bundesministerin Claudia Schmied verleiht das "Österreichische Ehrenkreuzes für Wissenschaft und Kunst I. Klasse" an Hofrat Dr. Peter König und den Berufstitel "Professor" an SPÖ-Abgeordneten Hannes Bauer, Georg Hoffmann-Ostenhof, Dr. Hans Langsteiner, Mag. Ernst Löwe, Mag. Erich Psik, und OAR i.R. Wolfgang Teschner (bm:ukk, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

16.00 Uhr Prammer hält Abschlussstatement

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält bei der Tagung "10 Jahre österreichische Gewaltschutzgesetze im europäischen Kontext - Die Rolle des Parlaments bei der Bekämpfung von familiärer Gewalt an Frauen" das Abschlussstatement (Palais Auersperg).

17.00 Uhr Schmied überreicht Würdigungspreis

Kulturministerin Claudia Schmied überreicht den "Würdigungspreis für künstlerische Fotografie 2007" an Maria Hahnenkamp (bm:ukk, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

17.30 Uhr Prammer bei Buchpräsentatin und Diskussion

Im Rahmen der Buchpräsentation "Die neue Macht der Frauen" von Trautl Brandstaller findet eine Podiumsdiskussion mit Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, Volksanwältin Terezija Stoisitzs und Nationalratspräsident a.D. Andreas Khol auf Einladung durch Abgeordneten Alexander Zach (LIF) statt (Palais Epstein).

18.00 Uhr Kranzl bei Kick-off-Veranstaltung in Eisenstadt

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt an der Kick-off-Veranstaltung der BMVIT-Initiative "Forschung schafft Arbeit" in Eisenstadt teil (FMB Facility Management Techlab, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt).

18.30 Uhr Gusenbauer bei Veranstaltung "Global Solutions for Future Economics"

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an einer Veranstaltung der Akron Group zum Thema "Global Solutions for Future Economics" mit US-Forscher Jeremy Rifkin teil. Weitere Teilnehmer sind u.a. die Dritte Nationalratspräsidentin Eva Glawischnig, IV-Präsident Veit Sorger, Verbund-Vorstand Christian Kern (Akademie der Wissenschaften, 1., Ignaz-Seipel-Platz 1).

MITTWOCH, 7. November 2007:

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der UNECE-Minister Konferenz zu Alterung und Demographie in Leon/Spanien teil.

8.30 Uhr Kranzl hält Impulsreferat

Staatssekretärin Christa Kranzl hält im Rahmen des "Future Business Austria Business Breakfast" ein Impulsreferat (Hotel Imperial, Kärntnerring 16, 1010 Wien).

9.30 Uhr Blecha-Referat bei Landeskonferenz 2007

PVÖ-Präsident Karl Blecha hält bei der Landeskonferenz 2007 des Pensionistenverbandes der Landesorganisation Steiermark das Hauptreferat (Großer Arbeiterkammersaal, Strauchergasse 32, 8010 Graz).

10.00 Uhr Ministerrat

Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen. Im Anschluss daran findet ein Pressefoyer statt.

10.30 Uhr Vranitzky-Kolloquium "Sozialpartnerschaft als Wettbewerbsvorteil?"

Im Rahmen des "Vranitzky-Kolloquiums" diskutiert ein hochrangiges Podium die Frage "Sozialpartnerschaft als Wettbewerbsvorteil?". Nach einer Rede von Franz Vranitzky (Bundeskanzler a.D.) diskutieren:
Markus Beyrer (Generalsekretär der Industriellenvereinigung), Rudolf Hundstorfer (Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes), Ferdinand Karlhofer (Institut für Politikwissenschaften, Universität Innsbruck) und Gundi Wentner (Personalberaterin, Wentner-Havranek/Deloitte) (Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien).

11.00 Uhr Kranzl-Referat bei "ITS Austria Kongress 2007"

Staatssekretärin Christa Kranzl hält im Rahmen des "ITS Austria Kongress 2007: Die Rolle der Verkehrstelematik in einem integrierten Verkehrssystem" ein Referat zum Thema "Was sind die Herausforderungen des Verkehrs aus politischer Sicht?" (TechGate, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien).

11.00 Uhr Nationalrat

Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

12.00 Uhr Faymann eröffnet Symposium "Future Business Austria 07 -Zukunftsinfrastruktur"

Infrastrukturminister Werner Faymann eröffnet das Symposium "Future Business Austria 07 - Zukunftsinfrastruktur", eine Veranstaltung von Junge Industrie, Create Connections (Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien).

13.30 Uhr Schmied präsentiert Fahrplan zur Weiterentwicklung der Bundesmuseen

Kulturministerin Claudia Schmied präsentiert die nächsten Schritte zur Weiterentwicklung der österreichischen Bundesmuseen (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1010 Wien).

14.00 Uhr Schmied verleiht Bundes-Ehrenzeichen

Kulturministerin Claudia Schmied verleiht das Bundes-Ehrenzeichens 2007 an Kultur- und KunstvermittlerInnen, die im Rahmen ihrer freiwilligen Arbeit größtes Engagement und persönlichen Einsatz bringen (Österreichische Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien).

17.30 Uhr Kranzl bei Kick-off-Veranstaltung in Innsbruck

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt an der Kick-off-Veranstaltung der BMVIT-Initiative "Forschung schafft Arbeit" in Innsbruck teil (Aula Universität Innsbruck, Innrain 52, 6020 Innsbruck).

19.30 Uhr Bures/Prammer bei Buchpräsentation "Halbe/Halbe. Utopie Geschlechterdemokratie?"

Das Renner-Institut und der Milena Verlag laden zur Buchpräsentation und Diskussion. Das Buch "Halbe/Halbe. Utopie Geschlechterdemokratie?" von Hildegard Steger-Mauerhofer. Im Rahmen der Buchpräsentation diskutieren Doris Bures (Frauenministerin), Barbara Prammer (Nationalratspräsidentin und SPÖ-Frauenvorsitzende), Helga Konrad (Frauenministerin a.D.), Sieglinde Rosenberger (Politikwissenschafterin), Helene Klaar (Rechtsanwältin) und die Autorin Hildegard Steger-Mauerhofer (Ega, Windmühlgasse 26, 1060 Wien).

DONNERSTAG, 8. November 2007:

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der UNECE-Minister Konferenz zu Alterung und Demographie in Leon/Spanien teil.

9.00 Uhr Nationalrat

Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

19.00 Uhr Knoll eröffnet ZUK-Ausstellung "Odessa - Gesichter einer Stadt"

Die Zukunfts- und Kulturwerkstätte präsentiert die Ausstellung "Odessa - Gesichter einer Stadt am Schwarzen Meer" von Andreas Nader, der sich mit der Divergenz zwischen Urbanismus, Geographie und sozialem Alltag der Metropole am Schwarzen Meer auseinandersetzt. Bei der Eröffnung sprechen Gertraud Knoll (design. Abgeordnete zum Nationalrat und Leiterin der Zukunfts- und Kulturwerkstätte) und Ruth Horak (Kunsthistorikerin) (Zukunfts- und Kulturwerkstätte, Schönlaterngasse 9, 1010 Wien).

19.00 Uhr Bhabha-Vortrag "Globalisation and Ambivalence"

Im Rahmen der Vortragsreihe "Diaspora. Exploring a life Model" des Bruno Kreisky Forum für Internationalen Dialog hält Prof. Homi K. Bhabha (Direktor of the Humanities Center at Harvard University) einen Vortrag zum Thema "Globalisation and Ambivalence" (Bruno Kreisky Forum für Internationalen Dialog, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

20.00 Uhr Schmied besucht Premiere "Der Panther"

Kulturministerin Claudia Schmied besucht die Premiere "Der Panther" von Felix Mitterer mit Fritz Muliar und Elfriede Ott und überreicht eine Büste an Fritz Muliar (Kammerspielen, Rotenturmstraße 20, 1010 Wien).

FREITAG, 9. November 2007:

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der UNECE-Minister Konferenz zu Alterung und Demographie in Leon/Spanien teil.

Verteidigungsminister Norbert Darabos absolviert in Salzburg Truppenbesuch.

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer beim Treffen der Regionalen Partnerschaften in Budapest.

9.00 Uhr Prammer eröffnet Symposium

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer eröffnet das Symposium "Hundert Jahre Allgemeines Wahlrecht in Österreich", das gemeinsam mit dem Institut für Rechts- und Verfassungsgeschichte der Universität Wien veranstaltet wird (Parlament, Abgeordnetensprechzimmer).

10.00 Uhr Gusenbauer/Sánchez-Guijo Acevedo/Pancalli/Stirton -Pressegespräch "EPC eröffnet in Wien Büro"

Bundeskanzler, Sportminister Alfred Gusenbauer, der Präsident des Paralympischen Committees, Enrique Sánchez-Guijo Acevedo, EPC-Generalsekretär Luca Pancalli und David Stirton (EPC) laden anlässlich des Zuschlags an Österreich, ab 2008 Sitz des Büros des Europäischen Paralympischen Komitees in Wien zu werden, zu einem Pressegespräch (Bundeskanzleramt).

10.00 Uhr 1st European Conference of Social Democratic Jurists

Am 9./10. November 2007 findet die "1st European Conference of Social Democratic Jurists", eine gemeinsame Veranstaltung der sozialdemokratischen Juristenorganisationen der EU-Mitgliedstaaten, der Vereinigung sozialdemokratischer JuristInnen Österreichs/BSA, des Renner-Instituts und der SPÖ-Parlamentsfraktion. Nähere Details zur Veranstaltung finden Sie unter www.bsa.at .

17.30 Uhr Kranzl bei Kick-off-Veranstaltung in Salzburg

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt an der Kick-off-Veranstaltung der BMVIT-Initiative "Forschung schafft Arbeit" in Salzburg teil (Stadt Salzburg, Rotunde, Salzburg AG, Bayerhamerstraße 16, 5020 Salzburg).

SAMSTAG, 10. November 2007:

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer beim Treffen der Regionalen Partnerschaften in Budapest.

9.00 Uhr Buchinger bei Podiumsdiskussion "Sozialpraxis, quo vadis?"

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an einer Podiumsdiskussion zum Thema "Sozialpraxis, quo vadis?" mit Gesundheitsministerin Andrea Kdolsky, Josef Probst (Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger) und Präsident Hannes Westermayer (Österreichische Zahnärztekammer) teil (Rust am Neusiedlersee, Seehof).

17.00 Uhr Gusenbauer/Kranzl bei Eröffnung BIOMASSE Heizkraftwerk LEIBEN

Bei der Eröffnung des BIOMASSE Heizkraftwerks LEIBEN hält Bundeskanzler Alfred Gusenbauer die Festansprache, außerdem spricht Staatssekretärin Christa Kranzl (BIOMASSE Heizkraftwerk LEIBEN, Betriebsstraße 20, Leiben).

SONNTAG, 11. November 2007:

19.30 Uhr Gusenbauer-Rede bei Tagung "Europa am Scheideweg - Mehr oder weniger Europa?"

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer hält bei der Tagung "Europa am Scheideweg - Mehr oder weniger Europa?" (eine gemeinsamen Veranstaltung des Europäischen Forums Alpbach, WKÖ, OeNB) eine Rede (OeNB, Kassensaal, Otto Wagner Platz, Anmeldung:
http://www.alpbach.org/index.php?id=425 ).

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0004