Vom "CNN Journalist 2007" zum ältesten aktiven Therapeuten Österreichs

1. Kongress für Vernetzung von ExpertInnen mit kostenloser Anreise aus ganz Österreich

Wien (OTS) - Vom 16. - 18. November 2007 findet erstmals in Österreich der bestNET.Kongress für Beratung, Therapie und Training an der Universität Linz statt.

"Wie kommen ExpertInnen aus verschiedenen Berufsfeldern
miteinander ins Gespräch?"
"Wie wird das Wissen der ExpertInnen in der Gesellschaft wirksam?" "Wo brauchen ExpertInnen mehr Schnittstellen und wo mehr Abgrenzung?"

fragt der Kongress renommierte VertreterInnen aus Coaching, Mediation, Psychotherapie, Psychologie, Medizin, Sozialarbeit, Rechtsberatung und Unternehmensberatung.

Die Liste der 200 ReferentInnen ist bewußt bunt und breitgefächert und reicht von Christoph Feurstein, erst kürzlich als "CNN Journalist 2007" ausgezeichnet, über Autorinnen von Sachbuch-Bestsellern wie Christine Bauer-Jelinek und Renate Daimler bis hin zu Heinrich Wallnöfer, der als ältester aktiver Psychotherapeut Österreichs aus einem Erfahrungsschatz seit 1952 erzählen wird.

In 180 Vorträgen und Workshops werden erfolgreiche interdisziplinäre Projekte vorgestellt ("Licht für die Welt", "Zweite Sparkasse") und auch aktuelle heiße Themen diskutiert.

Ein besonderes Highlight ist das Symposium "Umgang mit Trauma-Opfern in den Medien". Trauma-ExpertInnen und Medien-ExpertInnen (ORF, Der Standard) diskutieren, wie Medien mit Trauma-Opfern veranwortungsvoll umgehen können - vom Fall Kampusch bis hin zu großen Naturkatastrophen.

"Neue Wege" beschreitet der Kongress auch durch ein günstiges Komplettangebot: "Wir wollen einen großen, integrativen Kongress schaffen, zu dem sich die erfahrene ExpertInnen genauso wie aufgeschlossene StudentInnen herzlich eingeladen fühlen" ist die mutige Devise der Veranstalter.

Kosten für den gesamten Kongress (zweieinhalb Tage):

EURO 99,- für ExpertInnen / EURO 19,- für StudentInnen, jeweils inklusive kostenloser An- und Abreise (ÖBB 2. Klasse).

Information und Anmeldung: www.bestNET.com/kongress

Rückfragen & Kontakt:

bestNET.Information-Service GmbH
Mag. Roland Traunmüller
Tel.: (01) 319 75 00 - 18
kongress@bestNET.com
http://www.bestNET.com/kongress

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002