Brosz zu Schulchaos: Absage des Gipfels Bankrotterklärung

Grüne fordern Parteichefs zum Handeln auf

Wien (OTS) - "Die Absage des Gipfels zwischen den Ministern
Schmied und Hahn ist eine veritable Bankrotterklärung der Rot-Schwarzen Regierung. Dies ist ein Schlag ins Gesicht von Kindern, Eltern und Lehrern, denen die Zukunft der Schule und der Bildung ein Anliegen ist. Die ÖVP versperrt sich endgültig jeder Realität. Sie will einfach nicht wahrnehmen, dass das österreichische Schulsystem drastisch reformbedürftig ist", erklärte der Bildungssprecher der Grünen, Dieter Brosz. Er forderte die Parteichefs von SPÖ und ÖVP auf, endlich diese Krise zu beenden und die Schule zur Chefsache zu erklären.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-664 9548377, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002