Frau Edeltraud Stiel - Europameisterin bei Fermacell-Österreich

Wiener Neudorf (OTS) - Bei der internationalen
Xella-Verkaufstagung in Frankfurt wurde die Logistikleiterin von Fermacell Österreich,Frau Edeltraud Stiel,vor ca.250 Tagungsteilnehmern vom Vorstandsvorsitzenden Karl-Josef Mondorf mit einen großzügigen Geschenk ausgezeichnet.Über 12 Monate hat sie die europaweit beste LKW-Lieferauslastung mit einem durchschnittlichen Ladevolumen von 23.1 to.geschafft!

Der Geschäftsleiter für Österreich,Slowenien,Kroatien,Bosnien und Herzegowina,Serbien sowie Ungarn, Ing. G.Lobmaier ist besonders stolz auf diese Europameisterwürde seiner Mitarbeiterin,da es wirklich nicht leicht ist immer Komplettladungen von Gipsfasersystemen und Powerpanelen für die CEE-Länder zu organisieren.

Von der Bestellung bis zum Eintreffen der Ware beim Kunden dürfen nicht mehr als 72 Stunden vergehen,denn "in time" Lieferungen ist auch ein Merkmal von Fermacell!

Ein besonderes Lob gilt den nationalen und internationalen Außendienstmitarbeiter von Fermacell und auch unseren Kunden ,so Frau Edeltraud Stiel.Schon die alten Chinesen haben gesagt"wer nicht Lächeln kann,soll kein Geschäft betreiben"und das ist ihr Markenzeichen,auch am Telefon.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Gottfried Lobmaier
Leiter Fermacell Österreich,
Ungarn, Kroatien, Slowenien, Bosnien
Xella Trockenbau-Systeme GmbH
Brown-Boveri-Str. 6/4/24
2351 Wiener Neudorf
Phone: +43 (0)2236 425 06
Fax: +43 (0)2236 425 09
Mobil: +43 (0) 676 849 755 25
gottfried.lobmaier@xella.com
www.fermacell.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | XEL0001